Walter´s LJ Projekt

Hier könnt ihr eure eigenen LJ-Projekte vorstellen und über Fortschritte und Rückschläge berichten. Bitte nur Fragen die, die Projekte betreffen.

Moderator: Gatito

Forumsregeln
Spielregeln Projekte
...ist alles wirklich ganz einfach!
Wie wir alle wissen sind unsere LJs mehr als nur Autos.
Ob wir's wollen oder nicht, werden sie frueher oder spaeter irgendwie zu Projekten.
Normalerweise besteht dabei die Aufgabe den LJ in einen fahrbereiten Zustand zu erhalten, was nicht immer leicht ist (aber dank der vielen LJ-Freunde hier und mit Hilfe von 'Fragen zur Technik' machbar!)
Hin und wieder aber landet eine Ellie in den Haenden eines kreativen LJ-Freundes, der etwas mehr vorhat: Sei es eine Totalrestauration, eine dezente Hoeherlegung, ein gewagter Motortausch oder eben eine andere Verschoenerung...
Wenn Euer LJ also so ein Projekt geworden ist (oder Ihr vielleicht gerade damit angefangen habt ein bisschen zu planen) dann nix wie rein in die 'Projekte'.
Der Uebersicht halber gibt es nur eine Regel: Pro LJ nur ein Thread.
Wer mehr LJs hat darf auch mehr Threads starten.
Auf diese Weise sieht man immer wer wo gerade welchen Fortschritt gemacht hat und aus eigener Erfahrung findet man alles nachher viel einfacher...
Ansonsten darf alles rein was zum Projekt gehoert: Bilder, Berichte, Fragen, Kommentare. Wer sein Projekt allerdings verkaufen will macht das natuerlich woanders...
Und zu guterletzt noch: Dass wir alle nett zueinander sind, versteht sich ja von selbst. Und vor allem hier, denn jeder ist stolz auf sein Projekt, nicht wahr?

Viel Spass,
Christian

Beitragvon 4WD » Mittwoch 24. August 2011, 06:54

Hey Walter,
Du magst wohl keine Beifahrer mitnehmen, oder?

Gute Idee, das mit den Zusatzinstrumenten,
aber neben der Uhr ist doch auch noch Platz ...

Gibt es einen besonderen Grund, weshalb Du die Antenne an die Seite geschraubt hast?
Vorgesehen ist ja eigentlich der Frontscheibenrahmen rechts, was ja auch auf den Bildern gut zu erkennen ist.
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Beitragvon 4x4driver » Mittwoch 24. August 2011, 07:53

Hallo Axel,
in der Tat fahre ich zu 99.9 % alleine, ausserdem stört der Halter nicht, drittens würde ich neben der Uhr links wie rechts nichts sehen und müsste mich verbeugen.
Wegen der Fensterantenne hat mir ein LJ Fahrer abgeraten, die taugt angeblich nicht viel.
Das waren die Gründe!

Gruß Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Beitragvon Karl Koch » Samstag 17. September 2011, 19:43

Hallo Walter,

wo hast Du eigentlich Deinen Sicherungskasten angebracht? Der ist doch normal im Fußraum des Beifahrers. Bei Dir aber scheinbar woanders unter gekomen.
Noch kein LJ, aber bald!
Karl Koch
Prospect
 
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 16:45
Wohnort: Hannover

Beitragvon 4x4driver » Samstag 17. September 2011, 20:40

Hallo Karl,
der ist bei mir links im Fußraum
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: Walter´s LJ Projekt

Beitragvon HBWayli » Donnerstag 10. Mai 2012, 16:47

Hi Walter
ist das etwas Dein LJ?

oder nur ein Bruder?

http://www.ebay.de/itm/Suzuki-LJ80-/280 ... 4165a08a96
Seit September 2012 mit H Gutachten
HBWayli
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 413
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2007, 19:14
Wohnort: Verden bei Bremen

Re: Walter´s LJ Projekt

Beitragvon 4WD » Donnerstag 10. Mai 2012, 21:26

Das muß eine schlecht gemachte Kopie sein,
denn erstens hat Walters Auto keine Kotflügelverbreiterungen und 16" Räder,
und zweitens sieht Walters Auto auch unter der Haube 1A aus.

CU, Axel
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Walter´s LJ Projekt

Beitragvon 4x4driver » Donnerstag 10. Mai 2012, 22:09

Ist ja interessant, dass einer fast die gleiche Farbkombination hat wie ich, aber Axel hat Recht, das ist nicht meiner, aber trotzdem ein interessantes Objekt, mal sehen was preislich geht...ausserdem, ich könnte meinen momentan nicht für Geld verkaufen

Grüße Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: Walter´s LJ Projekt

Beitragvon 4x4driver » Dienstag 15. Mai 2012, 21:27

Ich muss nochmal ran!
an anderer Stelle habe ich schon mal erwähnt, daß mein LJ 80 "Eindrücke" sammelte.
Es kam eine Regenschauer und vor mir bremste einer ab weil er plötzlich links abbiegen wollte und ich rutschte und rutschte, am Ende fehlten 10 cm.
Dann war wieder eine Restauration fällig:
natürlich übertreiben die Bilder etwas, aber so empfand ich den Schaden

Bild

Bild
zum Glück hat Bernd noch eine Haube und Stoßstange in seinem Lager und sofort beginnt die Arbeit
Bild

Bild


Bild
Die Farbe ist nur der Grundierfüller
Bild
zufällig kam ich kurzfristig noch zu einer GFK Front, die ich sowieso verbauen wollte, auch da wartet wieder ein haufen Arbeit
Bild
denn der Zustand lässt sehr zu wünschen übrig
Bild
gebrochene Front und

Bild
Bild
abgebrochene Ecken rundum sind neu zu laminieren
Bild
auch die abgebrochenen Kotflügel müssen wieder anlaminiert werden
Bild
Stück für Stück wird laminiert, geschliffen und gespachtelt

ich wurde ein paar mal gefragtwie ich die abgebrochenen Ecken bearbeitet habe,
ohne Schablone - freihändig laminiert und mit der Flex abgeschnitten
Bild

Bild

Bild

Bild
und nach ein paar Tagen kann sich das Ergebnis sehen lassen, die erste Anprobe
Bild
jetzt kommen nur noch ein paar Elektroanschlüsse, dann kanns wieder mit Spass losgehen!
Bild
Zuletzt geändert von 4x4driver am Dienstag 22. Mai 2012, 08:46, insgesamt 1-mal geändert.
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: Walters LJ Projekt

Beitragvon Felix94 » Dienstag 15. Mai 2012, 22:07

Das ist unschoen.

Auf dem 2. Bild sieht es aus als ob er weint.

Ich hoffe das wird wieder komplett.

Felix
Rechtschriebfehler sind im Sinne des Verfassers ... Wer welche findet darf sie behalten und in seinen weiteren Beiträgen verwenden.
Felix94
Schlammcatcher
 
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 20:59
Wohnort: Lengerich

Re: Walters LJ Projekt

Beitragvon LedererI » Mittwoch 16. Mai 2012, 08:00

Bleibt nur zu hoffen, dast mit da neuen Front net gleich wieder wo drauf rutscht!!
Wer später bremst fährt länger schnell ;-)
Benutzeravatar
LedererI
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 494
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 07:20
Wohnort: Oberpfalz 92706

Re: Walters LJ Projekt

Beitragvon 4x4driver » Montag 21. Mai 2012, 20:45

so nachdem die GFK Front wieder hergestellt, gespachtelt, geschliffen und lackiert ist habe ich endlich wieder alles zusammengebaut.
Die GFK Front war nicht unbedingt erforderlich, hat sich aber gerade so ergeben, die rostet mir jedenfalls nicht so schnell weg.

Bild

Bild

Bild

jetzt ist er wieder fertig -
Bild

dann geht es wieder auf zu neuen Abenteuern
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: Walters LJ Projekt

Beitragvon Gatito » Dienstag 22. Mai 2012, 00:01

Freut mich dass diese kurze Episode ein Happy Ending hat!
professional dreamer / outlook: cloudy with 100% chance of rain
current location: Divided Kingdom
skype: ch.leyk
Gatito
Dr. Intake
 
Beiträge: 555
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 20:11
Wohnort: Fareham, Hampshire, PO14 1NU, UK

Vorherige

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron