Seite 1 von 1

Translation to difficult Languages

BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2007, 02:46
von Nepomuk
Hier noch eine Möglichkeit der Übersetzung von schwierigen Sprachen
Translation to difficult Languages

http://www.deutsch-hessisch.de/ :mrgreen:


http://www.deutsch-hessisch.de/babbelfisch?url=http://www.lj80-freunde.de.


http://babelfish.altavista.com/

BeitragVerfasst: Dienstag 10. April 2007, 15:21
von Ingo
Ei guude wie ?
Isch wusst garnet das man hey aach normaal Babbele derf.
E foi sach des :mrgreen: :daumen:

BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2007, 06:29
von Rob
Hallo zusammen,

hier mal eine Seite wo der Ruhrpottslang erläutert wird

http://www.unmoralische.de/ruhrgebiet/ruhrgebiet.htm

Gruß

Rob

BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2007, 23:54
von Steffen
Ei Guude, endlisch gönnt ihr uns aach verstehn :D

Gruß
Steffen

BeitragVerfasst: Mittwoch 25. April 2007, 15:44
von crisofilax
Halo! ich kann spanisch verstehen. Ich gibbe meine hilfe!

BeitragVerfasst: Mittwoch 25. April 2007, 20:14
von Nepomuk
Le agradezco su ayuada eneste asunto :daumen:
Stefan :anbet:

BeitragVerfasst: Samstag 5. Mai 2007, 20:48
von Kamikaze
jezd lueg emol do na, bi uns babbled se badisch, sell isch dann scho eweng ans schwitzerdütsch aglähnt, aber sag blos nit Schwitzer zumme Badener sunschd hesches faschisse. Abber sell mit dem änglisch isch au garnet so licht.
:crazy:
grues Thilo

BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Mai 2007, 09:11
von Andy_s_LJ
tüt tüt, schuschuschschuschuschuschu *eisenbahnBahnhofnixversteh*

BeitragVerfasst: Freitag 11. Januar 2008, 17:22
von Vidar
I like that map.....welcome to the snowny north of my country...:)

You have also entered the land of no Lj´s. Some 49 where imported in the 1980´s but most of them are rusted or wrecked..

We are about 4-5 which uses our lj´s on a daily basis, but there are some 13 still alive as i know of :)

Didnt bring your own?

BeitragVerfasst: Freitag 11. Januar 2008, 19:30
von Nepomuk
Hi Vidar
Andy sold his 2 LJs. I think we must find one of the 13 for him in Norway :daumen:
Do you know any LJ81 in Norway?
Regards
Stefan

BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2008, 23:23
von Vidar
No, there arent any 81 in Norway, one lj50 belonging to Madz, and there are tales of an lj20 that came from Quatar with a family...?

BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2008, 00:12
von Nepomuk
I`m still lookin for an LJ81 for my Collection and I found 2 81s in South-America but they want about 15.000US-$ :shock: Thats much. Where have all the LJ81 gone to?I thought there are a few in Scandinavia?