Moin

Hier könnt und solltet ihr euch kurz vorstellen. Sagt wie ihr zum LJ80 gekommen seid oder warum ihr euch dafür interessiert. Nur Mut, hier beißt keiner!

Moderator: Skipper

Moin

Beitragvon hamburger » Dienstag 3. Januar 2012, 12:55

Moin, wie wir hier im Norden den ganzen Tag sagen,

meinen LJ habe ich seit 1981, er ist also noch in erster Hand. Der LJ war mein erster Neuwagen, und hat durch Winterdienstbetrieb und Strandurlaube an der Nordsee sehr schnell seinen Aggregatzustand von fest (Blech) zu gasförmig (Loch) gewechselt. Zwischenzeitlich hatte er eine Willys-Front. Er wurde immer gerade am Leben gehalten, sein jetziger Zustand ist mit dem Wort Haufen am besten zu beschreiben. Aber er ist auf dem Wege der Besserung.

Ich finde es schade wenn gut erhaltene bzw. renovierte Wagen "verbessert" werden, mit Scheibenbremsen, Servolenkung modernerem Motor. Wer das will soll doch ein modernes Fahrzeug kaufen. Aber jeder kann ja mit seinem Ding machen was er will. Ich habe aus diesem Grund noch einen der letzten nach Deutschland importierten Samurai, wobei ich auf die Servolenkung gerne verzichtet hätte.

Hier noch ein Detailfoto vom Ausgangszustand. Das nächste gibt es wenn der LJ fertig ist, also in 5-10 Jahren .

Viele Grüße
Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
hamburger
Matschlochsucher
 
Beiträge: 185
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 11:06
Wohnort: Hamburg

Re: Moin

Beitragvon kh67 » Dienstag 3. Januar 2012, 16:15

1. Hand ! Sehr beneidenswert , das würde ich auch gerne über meinen LJ sagen...
Ich finde die möglichst orginale Technik auch am besten , genau das macht den LJ aus.

Viele Grüße
Nun geht es ans Blech!
kh67
Matschlochsucher
 
Beiträge: 120
Registriert: Samstag 8. Januar 2011, 18:56
Wohnort: ...nahe Hannover

Re: Moin

Beitragvon 4WD » Dienstag 3. Januar 2012, 21:20

Moin Peter,
hast Du das Auto damals bei uns in Hannover gekauft?
Viel Spaß hier im Forum.
CU, Axel
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Moin

Beitragvon hamburger » Dienstag 3. Januar 2012, 21:59

Nö Axel,
der Wagen wurde bei Lunau in Hamburg gekauft, aber bei Weber in Hannover umgebaut.
Gruß Peter
Benutzeravatar
hamburger
Matschlochsucher
 
Beiträge: 185
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 11:06
Wohnort: Hamburg

Re: Moin

Beitragvon 4WD » Dienstag 3. Januar 2012, 23:07

Hey Peter,
so ganz viele Willys Umbauten hatten wir aber gar nicht dort gemacht.
Wann ist der denn durchgeführt worden?
War Weber da schon in Altwarmbüchen am gelben Damm (mit der festen Halle) oder noch in Hannover an der Bundesstraße (mit dem Holzhaus als Büro und der notdürftig überdachten Bühne auf dem Hof) gegenüber der ARAL Tankstelle?
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Moin

Beitragvon hamburger » Mittwoch 4. Januar 2012, 00:09

Mann Axel,
jetzt muss ich um deiner Jugenderinnerungen willen auch noch die alten Rechnungen raussuchen. Also es war September 1982, und ich kann mich auch noch an das Holzhaus erinnern, die Tankstelle erinnere ich nicht. Die Adresse war Im Klingenkampe 46.

Da wir gerade bei Tanksstelle sind, in Hamburg gibt es jetzt einen Oldtimertreffpunkt in einer denkmalgeschützten 50er-Jahre Tankstelle: http://www.facebook.com/oldtimertankstelle

Gruß, Peter
Benutzeravatar
hamburger
Matschlochsucher
 
Beiträge: 185
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 11:06
Wohnort: Hamburg

Re: Moin

Beitragvon 4WD » Mittwoch 4. Januar 2012, 10:11

Peter, ich finde das total spannend.
Vielen Dank fürs nachsehen.

Im Klingenkampe war doch genau die Zeit, zu der ich bei Weber geschraubt habe.
Womöglich kennen wir uns aus der Zeit ja noch.

Wilfried hatte ja selbst auch einen LJ mit Willys-Front, den er im Trialsport eingesetzt hat.

Ich schwelge gerade in alten Erinnerungen :D
Schön, dass Du Dich hier angemeldet hast.
Nette Grüße, Axel
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Moin

Beitragvon ASBalu » Mittwoch 4. Januar 2012, 19:38

Hallo Peter und herzlich willkommen hier im Forum :welcome:

Schön wieder einen "Erstbesitzer" in unseren Reihen zu wissen :peace:

Viel Spaß bei den LJ80-Freunden :!:

Viele inter-nette Grüsse,
Andreas :)
Geschrieben wird er "SUZUKI LJ80" aber ausgesprochen SCHÖN!!!
Bereits gestohlen: 1X
H-Kennzeichen in Arbeit - Danke Ollymann!!!
Benutzeravatar
ASBalu
Naturbursche Supermoderator Translator Dutzi
 
Beiträge: 1367
Bilder: 9
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:34
Wohnort: 47509 Rheurdt - Kreis Kleve am schönen Niederrhein :-)


Zurück zu Begrüssung. Neuregistrierte Forumsteilnehmer stellen sich hier vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron