Hallo aus dem Markgräflerland

Hier könnt und solltet ihr euch kurz vorstellen. Sagt wie ihr zum LJ80 gekommen seid oder warum ihr euch dafür interessiert. Nur Mut, hier beißt keiner!

Moderator: Skipper

Hallo aus dem Markgräflerland

Beitragvon brj100 » Mittwoch 3. Oktober 2012, 13:15

.........seit ein paar Tagen gehöre ich auch zu den LJ Fans. Ich bin 51j. habe kids und Enkel und nun Zeit auch mal ein Restaurationsobjekt zu bearbeiten.
Tagsdurch beschäftige ich mich mit Düsentriebwerken, danach kommt Frau, Motorrad und der LJ. Als Zeitlimit habe ich mir 3 Monate gesetzt. Die Technik braucht viel Fett und Oel, die Karosse viel neues Blech.
Viel Grüsse
brj100
brj100
Prospect
 
Beiträge: 19
Registriert: Montag 3. September 2012, 11:29
Wohnort: 79588 Efringen-Kirchen

Re: Hallo aus dem Markgräflerland

Beitragvon ASBalu » Mittwoch 3. Oktober 2012, 13:52

Hallo :)

Na dann wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deinem 3-Monats-Projekt :daumen:
Interessant wäre es, Dein Vorhaben und Deinen Fortschritt unter "Projekte" verfolgen zu können.
Wir sind hier alle ganz wild auf Fotos ;)

Herzlich Willkommen hier bei den LJ80-Freunden und viel Spaß im Forum :welcome:

Viele inter-nette Grüsse,
Andreas :)
Geschrieben wird er "SUZUKI LJ80" aber ausgesprochen SCHÖN!!!
Bereits gestohlen: 1X
H-Kennzeichen in Arbeit - Danke Ollymann!!!
Benutzeravatar
ASBalu
Naturbursche Supermoderator Translator Dutzi
 
Beiträge: 1366
Bilder: 9
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:34
Wohnort: 47509 Rheurdt - Kreis Kleve am schönen Niederrhein :-)


Zurück zu Begrüssung. Neuregistrierte Forumsteilnehmer stellen sich hier vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste