Heckleuchten, Bremslichter, Lampenfassungen

Ein Hummer Bigblock oder ein Ferrari Getriebe im LJ? Dann bist du genau richtig in der Bastelecke. Schreibe hier alles was an den LJ soll aber nicht da hin gehört.

Moderatoren: Andy_s_LJ, ASBalu

Heckleuchten, Bremslichter, Lampenfassungen

Beitragvon Koudi » Mittwoch 25. Januar 2012, 12:08

Hallo ,

ich bin gerade dabei die Elektrik von meinem Lj zu erneuern ( komplett inklusive Kabelbaum)
leider sind meine Heckleuchten/ Bremslichter schon ziemlich hinüber und jetzt wÜrde ich sie gerne ersetzen . leider gibt es die Teile nicht mehr im Original ( Blinker usw. bekommt man - aber die Heckleuchten nicht.)
Daher meine Fragen
1) gibt es vielleicht einen anderen Hersteller wo ich passende Heckleuchten/ Bremsleuchten bekomme ?
2) gibt es eine Möglichkeit nbur das innenleben der Heckleuchten zu erneuern - falls ja wo bekomme ich die benötigten Teile.

besten dank schon mal vorab

lg
KOudi
wer andern eine Bratwurst brät -
der hat ein Bratwurst-brat-Gerät ;-)
Benutzeravatar
Koudi
Schmiernippel-Abreißer
 
Beiträge: 57
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 15:40
Wohnort: Salzburg / Österreich

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon QUADRATZE » Mittwoch 25. Januar 2012, 16:41

ich hab da nen dealer in holland, der hat noch welche,nur die fragen horente preise.

oder schaust mal im ebay,

gruss andreas
QUADRATZE
Schmiernippel-Abreißer
 
Beiträge: 48
Registriert: Freitag 11. November 2011, 07:45
Wohnort: den haag

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon 4WD » Mittwoch 25. Januar 2012, 17:00

Vielleicht wirst Du aber auch im Zubehör fündig.

Hier mal ein Link auf einen netten Beleuchtungskatalog des Herstellers Jokon.
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon HBWayli » Mittwoch 25. Januar 2012, 18:36

Ich habe vor einiger Zeit schon einmal die selbe Frage gestellt
und einige Tips erhalten (mußt mal die Suche bemühen)

Der beste Tip waren damals diese Fassungen

http://www.ebay.de/itm/Lampenfassung-ve ... 2318cf697a

Die passen mit wirklich kleiner Änderung (eine Kunststoffnase etwas abschneiden)
ohne Problme in die Kunststoffgehäuse vom Blinker und Posilampe
Seit September 2012 mit H Gutachten
HBWayli
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 408
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2007, 19:14
Wohnort: Verden bei Bremen

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon Koudi » Mittwoch 25. Januar 2012, 20:27

woohoo..
das ging ja wieder mal super schnell - kaum die Frage gestellt und schon die ersten qualifizierten Antworten :daumen:
Leute ihr seid echt die besten :anbet:

ein Frage hätte ich noch :

es geht ja um die Brems / Heckleuchte - die Fassungen auf e-bay scheinen mir aber nur für Blinker geeignet zu sein ( die Glübirne für die Heck/ Bremsleuchte hat innen 2 Kontakte ) die bei e-bay nur einen .
kennt vielleicht jemand die genaue Sockel-bezeichnung -damit ich noch ein wenig weiter stöbern kann 8-)

besten Dank auch für den Link zum Zubehörkatalog...sind ja jedemenge lampen drinn - hat von euch schon mal jemand LED Leuchtem Im LJ verbaut ? - geht das überhaupt ?

Dank euch allen

lg
Koudi
wer andern eine Bratwurst brät -
der hat ein Bratwurst-brat-Gerät ;-)
Benutzeravatar
Koudi
Schmiernippel-Abreißer
 
Beiträge: 57
Registriert: Samstag 22. Oktober 2011, 15:40
Wohnort: Salzburg / Österreich

Re: Heckleuchten/ Bremslichter

Beitragvon Nepomuk » Mittwoch 25. Januar 2012, 22:07

HBWayli hat geschrieben:Der beste Tip waren damals diese Fassungen
http://www.ebay.de/itm/Lampenfassung-ve ... 2318cf697a
Die passen mit wirklich kleiner Änderung (eine Kunststoffnase etwas abschneiden)
ohne Problme in die Kunststoffgehäuse vom Blinker und Posilampe


Ich habe auch lange rumgesucht :daumen:
http://www.lj80-freunde.de/viewtopic.php?t=2782
Hier noch eine Adresse mit Fassungen
http://www.autoteile-plauen.de/kfz_elek ... eite_2.htm
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2464
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon 4WD » Mittwoch 25. Januar 2012, 22:13

Ja, LED geht, natürlich !
Nur beim Blinker muß man die notwendigen 21W-Lastwiderstände (z.B. ausm Mopedzubehör) dazu packen, sonst blinkt der sich nen Wolf.

Ist aber nicht gerade zeitgenössisches Zubehör, also ehe nix für nen Oldtimer.

Ich hatte da mal hinein geschaut um Rückleuchten mit integrierten Katzenaugen zu finden.
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Heckleuchten, Bremslichter

Beitragvon HBWayli » Donnerstag 26. Januar 2012, 07:29

und den Tipp gab es damals auch!

http://www.staufenbiel-berlin.de/

dort kann man auch mal gut stöbbern wenn man Kleinkram benötigt!

Ich habe dort schon ein paar Kleinigkeiten bestellt
Seit September 2012 mit H Gutachten
HBWayli
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 408
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2007, 19:14
Wohnort: Verden bei Bremen

Re: Heckleuhten/ Bremslichter

Beitragvon Normo » Donnerstag 26. Januar 2012, 20:32

4WD hat geschrieben:Ich hatte da mal hinein geschaut um Rückleuchten mit integrierten Katzenaugen zu finden.


Frag doch mal den Ralf, vielleicht hat er noch ein Paar vom LJ50-2,die er dir schicken kann. Die haben integrierte Katzenaugen.

Bild

Meine sind auch die vom Typ2 mit zwei Schraublöchern.

MfG Norm
Jede Maschine ist nur so gut wie ihr Erbauer!
Landrover Freelander, Chang Jiang CJ750 Gespann und noch nen bissl was...
Benutzeravatar
Normo
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 19:57
Wohnort: 37412 Herzberg

Re: Heckleuchten, Bremslichter

Beitragvon 4WD » Freitag 27. Januar 2012, 08:36

integrierte Rückstrahler, aber kein e-Prüfzeichen;
das ist auch wieder blöd.
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Heckleuchten, Bremslichter

Beitragvon Normo » Freitag 27. Januar 2012, 12:29

Ja man kann eben nicht Alles haben!

MfG Norm
Jede Maschine ist nur so gut wie ihr Erbauer!
Landrover Freelander, Chang Jiang CJ750 Gespann und noch nen bissl was...
Benutzeravatar
Normo
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 19:57
Wohnort: 37412 Herzberg

Re: Heckleuchten, Bremslichter

Beitragvon 4WD » Freitag 27. Januar 2012, 17:27

Da hast Du wahr ...
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.
Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1227
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: Heckleuchten, Bremslichter, Lampenfassungen

Beitragvon ralf k. » Dienstag 14. Februar 2012, 22:32

Dann schnitzen wir eben was auf japanisch rein





tschüss Ralf
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit .
Benutzeravatar
ralf k.
Matschlochsucher
 
Beiträge: 190
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2009, 15:11
Wohnort: 38360 / EL SAUZAL TENERIFE

Re: Heckleuchten, Bremslichter, Lampenfassungen

Beitragvon kurt » Dienstag 20. August 2013, 05:43

hi ich hab vor ein paar jahren einfach die Fassung von ner kamputten Rückleuchte vom sj 410 ( die hatte ich gerade übrig mit ner heißklebepistole an die Gehäuse der lj Rückleuchten angeklebt . hat auch recht gut funktioniert , war zwar keine spitzen reperatur , dafür für lau .
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Re: Heckleuchten, Bremslichter, Lampenfassungen

Beitragvon Andy_s_LJ » Donnerstag 6. August 2015, 07:02

Ich hab noch ein paar Komplette Leuchten und Gläser.

Bei Interesse einfach melden.

Guß Andy
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Nächste

Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste