Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Hier könnt ihr über euere sonstigen Hobbys und Interessen berichten, sofern ein LJ80 Freund dafür noch Zeit hat

Moderatoren: Andy_s_LJ, ASBalu

Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Sonntag 3. März 2013, 11:39

Hallo,
für Interessierte aus Ostwestfalen mal ein Wochenende-Tipp.
Zeitlich passt die Maxi ja gut vor den LJ. :-)
Das Puch Maxi Mofarennen in Espeln.

http://www.mofarennenespeln.de/

Wer sich etwas auskennt, mal das Reglement lesen.
Wir hatten schon einen wassergekühlten Rollerzylinder montiert. :-)
Auf der Motocross Strecke in Werl hatten wir einen 46er Schnitt, km/h nicht Sekunden. Abends fette und schlimme Party!
... Puchisten
Hannes
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon jwd » Sonntag 3. März 2013, 19:00

Hätte ich mir garantiert angesehen, Hannes.
Aber leider :peace: bin ich da noch im Urlaub.

Ich drück Dir dann aus der Ferne die Daumen!

Gruß
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.
jwd
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Dido » Donnerstag 14. März 2013, 23:27

Huhu,

ich werde auch wieder hinfahren und mir den 2 Takt-Gestank reinziehen..

Gruss Dido :peace:
Benutzeravatar
Dido
Schlammcatcher
 
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 23:38
Wohnort: 33758 Stukenbrock OWL

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Dido » Samstag 16. März 2013, 22:11

Huhu Hannes,
heute habe ich Hagen mit Anhang bei uns im Supermarkt getroffen, der baut schon wieder wie verrrückt an seiner 50ccm Puch ca 10 PS die grht ab....

Ich komme auf jeden Fall

gruss Dido :drive:
Benutzeravatar
Dido
Schlammcatcher
 
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 23:38
Wohnort: 33758 Stukenbrock OWL

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Montag 18. März 2013, 23:33

Genau das ist ja unser Problem mit ihm. Er sucht und findet immer wieder Leistung, wir wollen immer nur einen gut gehenden Motor, der ohne Probleme 4h hält, keinen "Qualifier" ;-D
Kupplung ist wichtig, da ist Degowie erste Wahl.
Vielleicht sehen wir uns dann ja da, Nummer ist Dir dann ja bekannt.
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Montag 18. März 2013, 23:35

Hast den LJ bei Dir im Dorf mal angesehen?
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Dido » Dienstag 19. März 2013, 11:57

Moin,

nö habe ich nicht, habe eh kein Platz wo ich ihn hinstellen könnte..

Gruss

Dido
Benutzeravatar
Dido
Schlammcatcher
 
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 23:38
Wohnort: 33758 Stukenbrock OWL

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Dienstag 16. April 2013, 09:15

So, es ist vollbracht.

neongelbe Startnummer 11, rotes Fahrzeug mit neongelb vorn auf dem Kotflügel

Einige Eindrücke gibt es hier:
Presse
http://www.nw-news.de/owl/kreis_gueters ... atz_1.html
das grüne Männchen bin ich...

http://www.nw-news.de/owl/kreis_paderbo ... speln.html

Filmchen
http://www.youtube.com/watch?v=A0tQlVUIZzc
stehen beim Start rechts neben der Kamera
http://www.youtube.com/watch?v=cVV7vpNERF4

Fotos
http://espeln.de/index.php/bilder/category/71-2013
http://gallery.fotoforumowl.de/main.php ... mId=127759
http://www.paderline.com/fotos/00002215.html

Nachdem wir im freien Training nur Theater mit vereistem Vergaser und Ansaugstutzen hatten, eine schnell gefertigte Kapselung aus Pappe nichts half, haben wir Zylinder und Kolben gegen ein Set mit zahmeren Steuerzeiten getauscht, Auspuff, Vergaser natürlich auch. Leider drückte die Kapselung auf den Choke, als die entfernt war lief es ganz gut. MIttlerweile war das Zeittraining fast zu Ende, es reichte für zwei Runden und Startplatz 8. :-)
Beim Start das übliche Chaos, Mark Ullrich machte seine Sache wie immer sehr gut. Nach 30 min erster Fahrerwechsel und Volltanken, 8 sek (wie immer!) alles problemlos.
Nach 20 min war Robin Kleinegrauthoff auf der Strecke nicht mehr zu finden. Er kam schiebend in die Box, Benzinschlauch undicht. Wechseln. Das war schnell erledigt. Volltanken. Weiter!
Sicherheitshalber nach 25 min nächster Stopp, Sichtkontrolle, alles gut, tanken, weiter!
Im drittletzen Turn lagen wir auf Platz 6. Nach einer kurzen Rücksprache blieb Mark 35min draussen, das war allerletzte Kante zum Tanken und echt ein Risiko, dann Robin nochmal 34min, so könnte Mark nach 33 min das Ziel erreichen - auf Platz 4. Aber dann vorlor die Mofa von "Vollgas-Autogas" die Kette und wir konnten Platz 3 übernehmen. Den brachte Mark soverän wie immer ins Ziel.
Irgendwo gibt es ein Bild von unserer Upsidedown Gabeln nach dem Rennen, das Tauchrohr hat sich beim Fahren aus der Klemmfaust gedreht. Wirklich, wirklich Schwein gehabt. Mark hat beim Fahren nichts gemerkt, war halt auf dem Acker.
Fazit:
Nach dem Totalausfall noch vor dem Training im letzten Jahr und dem darauf folgenden riesen Streit eine tolle Teamleistung! Robin fuhr überhaupt zum ersten Mal eine Mofa und Automatic. Er ist die unsere schnellste Runde gefahren - nicht Mark. Das hat mich schwer beeindruckt! Da ich beim Start nicht geglaubt habe das wir die erste Stunde überstehen ist Platz drei völlig unerwartet ein absoluter Hammer! Die Freude kann ich kaum beschreiben. Die Mofa ist sauber, die Gabel wieder fertig. Startklar!

Danke an Hagen, (Jo)Hannes, Bruno, Matthes, Mark, Robin fürs unterstützen und mitmachen und an die Damen fürs Verständnis für die vielen Stunden die wir nicht zu Hause waren.

Wenn jemand Interesse an den Umbauten hat, bitte Info, dann versuche ich das mal zusammen zu bringen.

@jwd: Schade das Du keine Zeit hattest, hatten sogar noch zwei Bändchen für die Boxengasse...
@Dido: Und ich dachte wir treffen uns da... =(

Als nächstes Projekt wollen wir eine top restaurierte Maxi von der Mofa zum Moped umtragen lassen. Dafür gehts nach Zetel.

Hannes
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon jwd » Dienstag 16. April 2013, 19:40

Dasjamagoil :mrgreen: :daumen:

Next time, Hannes.
Ich mußte ja leider in der Toscana Motorrad fahren ;)

Gruß
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.
jwd
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Donnerstag 2. Mai 2013, 08:22

Moin,
wir wollen es nochmal wissen. Auf meiner Lieblingsstrecke - Werl
Mofas auf einer Motocross Strecke. Wollen in den Klassen 3 + 4 starten, jeweils 2x 77 min Uiuiuiui
Alle Infos gibts hier

http://www.msc-werl.de/php-allgemein/in ... termin=484

Aus dem Sauerland gut zu erreichen und von der A2 über die Abfahrt Rhynern

Aus 2012 onboard von einem anderen Team
http://www.youtube.com/watch?v=gYpl_1bhT7g
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 11.4. Nähe PB

Beitragvon Tellermine » Montag 30. März 2015, 20:29

Am 11.4. findet das diesjährige Mofarennen in Espeln statt.
Wie gehabt, Puch Maxi only!
https://www.youtube.com/watch?v=x03aDwairi4
bei 1.10 eine schöne Zeitlupe von Mark
https://www.youtube.com/watch?v=eH2Pl_-H3ps
bei wichtigste Info direkt im Untertitel...
;-)

Wenn jemand zum Zuschauen kommt #11

Am besten Schluss vom Zeittraining schauen, dann in der Pause vorm Rennen durchs Fahrerlager schlendern. Irre was da gebaut wurde!!! Und dann das Rennen bei Bratwurst und Kaltgetränk genießen. Ohropax mitbringen, das gesäge nervt irgendwann. Wenn es sehr Nass in den Tagen vorher war, Gummistiefelpflicht, wenn es trocken ist, kann es sehr staubig werden.
Abends wirklich fette Fete, dann aber Schlafgelegenheit mitbringen!
Fragen? ---> PM!
Brennholzverleiher + Segelflugzeugbenzin-Handel

TÜV bis 04/2017!!! :-)
Tellermine
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 288
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 33619 Bielefeld-Dornberg

Re: Puch Maxi Mofarennen Espeln am 6.4. Nähe PB

Beitragvon Dido » Montag 30. März 2015, 22:35

moin,

ich werde auch wieder da sein.
ich hoffe wir sehen uns..

Gruss Dido
Benutzeravatar
Dido
Schlammcatcher
 
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 23:38
Wohnort: 33758 Stukenbrock OWL


Zurück zu Sonstige Hobbys

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron