Seite 1 von 2

Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Montag 20. Mai 2013, 20:07
von sixpack
Hi @

Wer geile Spiegel sucht zum fahren ohne Türen , Hab Sie gefunden bei Theos Landy Garage

Willys Spiegel , passen perfekt !

Grüsse Christian


Bild

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Montag 20. Mai 2013, 20:09
von Nepomuk
Ohne Bohren?

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Montag 20. Mai 2013, 20:21
von sixpack
Hallo Stefan

Bohren muss sein , sehen aber doch stark aus oder ?

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Montag 27. Mai 2013, 09:35
von oscar
Hallo Christian,

hast Du auch mal eine Bestellnummer?

Gruß Cord

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Montag 27. Mai 2013, 21:21
von Harvey
Und den Preis :mrgreen:

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 07:30
von sixpack
Hi Jungs

anbei der Link zu den Spiegeln
http://www.willysjeep.de/advanced_searc ... el&x=0&y=0

Kosten pro Spiegel 21,18 inkl. und der Spiegelarm 19,65 inkl. zuzügl. Versand
Ware ist lagernd und geht schnell raus
Bin richtig stolz auf die Teile , passen toll zum LJ

Der Spiegelarm lässt sich auch in der Länge verstellen und den Spiegel kann man auch mittels schraube festklemmen
Grüße Christian "SixPack"

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 08:57
von oscar
Moin,

als Alternative relativ weit unten auf der Seite:

http://www.ms-overland-store.de/ms/Preis/Willys-CJ3B/Willys-CJ3B-33.shtml

Gruß Cord

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 10:54
von hamburger
Was hat eigentlich ein Spiegel aus den 1940er Jahren an einem Auto aus den 80ern zu suchen?

Und warum muss ein Fahrzeug, das als reines Spaßauto konzipiert war, unbedingt eine militärische Anmutung bekommen? Da kann man sich dann doch einen Willys, Ford GPA, Munga oder Iltis suchen. Und nicht ein Auto, das unter dem Slogan "Präzision für die Freizeit" geboren wurde.

Peter

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 11:06
von sixpack
Hallo Peter ,

Vielleicht aus den gleichen Gründen warum viele 275 Reifen drauf haben.
Mir gefällt einfach die willys Optik und ich liebe die Technik der Susi.

Wenns mir nimmer gefällt bau ich die Originale Front wieder drauf.

Was die Spiegel angeht , so sind diese zum Fähren ohne Türen eine gute Alternative

Grüsse Christian

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 17:44
von Carsten
Oder man nimmt die original Spiegel vom reimport mit dem langen Arm die oberhalb des Scharnieres angebracht werden auf dem kleinen dreiecksblech.


Gruß


Carsten

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 17:46
von Nepomuk
:basar: Wenn die nur nicht so teuer wären....

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 18:55
von hamburger
Ich habe mir damals aus einem billigen Motorradspiegel und Alu-Vierkantrohr einen passenden Spiegel gebastelt. Der wird mit einer Schraube des Windschutzscheiben-Haltebügels befestigt. Bohren ist also nicht nötig. Material Kunststoff und Chrom wie beim Original, nur die Form stimmt nicht.

Aushängen der Türen in 5 Sekunden, Montage des Spiegels in 1 Minute

Bild

Peter

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 20:08
von Harvey
Naja Peter, in der Regel versuche ich solch Aussagen zu vermeiden, aber ...

... ich hoffe deine alternativen Spiegel sind auch aus den 80iger Jahren und kommen hoffentlich aus Japan oder zumindest aus Asien. Alu Vierkantrohr am LJ? WOW, hat das was mit "LJ80 der schneller rostet als er fährt" zu tun? Und wenn du schon Motorradspiegel an deinem LJ verbaust warum fährst du nicht einfach Motorrad?

Gruß Harvey (Ulmer) oder (Schwabe)

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Mai 2013, 23:43
von hamburger
Hallo Harvey,
ich habe meinen LJ 1981 als Neuwagen gekauft, er ist also in erster Hand, alle Umbauten sind zeitgenössisch, so wie man es damals gemacht hat. Die Spiegel sind in der Tat japanische Motorradspiegel.

Auch mein Wagen hat die Willys-Front, aber nicht weil ich es schöner fand, sondern weil Suzuki, nachdem ich einen Frontschaden hatte, keine Kotflügel liefern konnte.

Ach ja, Mopped bin ich in den 80ern auch gefahren, stand Honda drauf und irgendwas mit Gold...

Wenn ich irgendwo Männer treffe die privat Militärfahrzeuge fahren, bringe ich auch gerne das Gespräch auf eine evtl. BW-Laufbahn. Meist ist da nichts nenneswertes vorhanden. In der Mehrzahl T5, OGefr, StUffz.

Peter

Re: Spiegel für ohne Türen

BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Mai 2013, 06:46
von oscar
Moin,

schöne Diskussion, wie man meinem Avatar entnehmen kann, habe ich trotz Willys Front wenig mit Militär zu tun.
Aber ein Zeitgenössischer Umbau ist er auch, so wie damals Spoiler etc auch bei anderen och im Kurs standen.
Mich freut beim LJ das Puristische, ob die Spiegel dann vom Militär kommen oder die Reservekanisterhalterung, Spatenhalterung, Winde etc. ist mit egal.
Ich werde mich auch hüten ein Urteil über die Geschmäcker anderer abzugeben.
Nur eines mag ich nicht, dass ist Intoleranz.

Gruß Cord