Sitze beziehen ca.Preis?

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon brj100 » Dienstag 26. Januar 2016, 14:23

Mit wieviel € muss ich ca rechnen (was ist gerchtfertigt) für Neubezug und evtl. Polstern der Sitze beim Sattler.
brj100
Prospect
 
Beiträge: 19
Registriert: Montag 3. September 2012, 11:29
Wohnort: 79588 Efringen-Kirchen

Re: Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon DoppelT » Dienstag 26. Januar 2016, 18:41

Hallo brj100!

Ich habe für das Aufpolstern und neu Beziehen von Fahrer-und Beifahrersitz 600 Euro angelegt.
Bei den Notsitzen waren es 100 Euro.
Leicht zu pflegendes, nahezu wasserundurchlässiges Kunstleder!
Ob das jetzt gerechtfertigt, teuer oder billig ist?
Für mich hat es gepasst!

Bild

In der Bucht gibt es gerade Sitzbezüge!
:guggstduhier:

http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vi ... 65&alt=web

Ob die passen: Von mir keine Gewähr!

Gruss von der Schwäbischen Alb!
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1168
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon Ferrari » Mittwoch 27. Januar 2016, 14:17

DoppelT hat geschrieben:Ob die passen: Von mir keine Gewähr!


Die passen. Hab für beide Sitze ca. 4 Stunden gebraucht zum beziehen.

Grüße,
Thomas
Bemüh dich nur und sei hübsch froh, der Ärger kommt schon sowieso (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Ferrari
formerly known as "Jorainbo"
 
Beiträge: 402
Bilder: 12
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 00:07
Wohnort: www.bierkulturstadt.info

Re: Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon DoppelT » Donnerstag 3. März 2016, 07:46

Es scheint, es ist nicht alles Gold was glänzt!

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-280-7915

Gruss Thomas
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1168
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon Rettich » Donnerstag 3. März 2016, 08:50

Hallo Thomas,
ich glaube man muß eigentlich immer beide Seiten hören, so habe ich die Erfahrung gemacht!
Ich finde es immer schade wenn man leider zu solchen Mittel greifen muß, habe aber bei Ebay Kleinanzeigen leider auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, Ware bezahlt ist aber nie angekommen, habe etliche mal mit dem Verkäufer telefoniert, wurde leider nur belogen.
Ich habe auch schon überlegt mir die Bezüge für meinen LJ80 zuzulegen, gibt es hier Erfahrungen über den Verkäufer???
Trotzdem Thomas vielen Dank für die Info!!!

LG. Christian :drive:
Zuletzt geändert von Rettich am Donnerstag 3. März 2016, 09:56, insgesamt 2-mal geändert.
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 624
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

Re: Sitze beziehen ca.Preis?

Beitragvon DoppelT » Donnerstag 3. März 2016, 09:54

Natürlich gibt es immer zwei Seiten!

Ich wollte nur informieren was so in der LJ-Szene außerhalb des Forums geht!
(Oder ist jemand der Parteien registriert?)

Der Link spiegelt nicht meine Erfahrungen mit dem Verkäufer wider, da ich damit keine gemacht habe.

Es soll sich jeder sein eigenes Bild machen!

Gruss Thomas
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1168
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste