gab es den ljoder 410er motor mit einspritzung ?

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderatoren: Andy_s_LJ, ASBalu

gab es den ljoder 410er motor mit einspritzung ?

Beitragvon kurt » Mittwoch 16. August 2017, 03:51

hallo zusammen
gab oder gibt es den motor vom lj 80 oder sj 410 irgendwo mal mit Einspritzung , also gemeint is ob er in nem anderen auto mal mit Einspritzung verbaut wurde .
Felix hat das ja mal mit ner alten Einspritzung von vw oder Opel probiert , mir geht es aber mehr darum ob das von suzuki evtl mal in nem anderen Fahrzeug mit Einspritzung verbaut wurde. ne Einspritzung hat halt dem vergaser gegenüber doch einige Vorteile.


mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 590
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Re: gab es den ljoder 410er motor mit einspritzung ?

Beitragvon Crossvalleyhopper » Mittwoch 16. August 2017, 10:59

Hallo Kurt!

Gibt es. Den F10A mit Einspritzung. Soll etwas über 50 PS haben.
Der muss recht selten sein. Zu sehen unter http://www.sharkbuggyshop.com
Hab mal bei jemandem Teile geholt, der wollte diesen Motor in den LJ verpflanzen.
Durch die Einspritzanlage baut der Motor recht hoch. Ohne Höherlegung der Karosse wirst Du den nicht unterkriegen, vermute ich.
Ich weiß allerdings nicht, in welchem Modell der verbaut war.

Alternativ mal den Offroadrunner fragen. Harold hat auch einen stärkeren Motor drin. Er sagte mir mal, der stammt aus einem Fahrzeug, das mit diesem Motor nicht nach Deutschland kam.
Kannst ihn ja mal anschreiben.

Viele Grüße
Jochen
Ein LJ ölt nicht, er markiert nur sein Revier.
Crossvalleyhopper
Matschlochsucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 10:22
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: gab es den ljoder 410er motor mit einspritzung ?

Beitragvon Volker » Donnerstag 24. August 2017, 18:19

Hallo,

schau mal weiter unten auf der Seite da ist ein weiterer Beitrag zum Thema...

VG Volker
Benutzeravatar
Volker
Matschlochsucher
 
Beiträge: 104
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 17:42
Wohnort: Kirchhundem


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Swobbi und 6 Gäste