G-Kat im LJ80

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

G-Kat im LJ80

Beitragvon züsa » Freitag 7. Dezember 2007, 11:16

Servus zusammen!!!

Ich hab mal im Forum gestöbert und was gefunden. Ihr habt mal drüber geredet wie man einen G-Kat Motor eingetragen bekommt. Scheint so das es an dem Abgasgutachten gescheidert ist oder? Wenn jemant noch Lust hat das zu machen? Da ich mit meinem jetzt laut der neuen Schlüsselnummer eine Feinstaubplakette bekommen müßte. Ohne Abgasgutachten. Würd ich gern helfen. Ich müst nochmal mit ihm reden er würd auch ein Diesel eintragen.

Gruß Markus
Mangelnde Leistung wird durch puren Wahnsinn ausgeglichen
züsa
Matschjule
 
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 23. November 2007, 16:59
Wohnort: 79348 Freiamt

Beitragvon Hans » Freitag 7. Dezember 2007, 14:32

hallo markus. ich komm zwar mit deinem satzbau net so ganz klar. vielleicht liegts dran das ich gestern im irish pub ein pint zu viel hatte, wer weis. jedenfalls vermute ich du hast einen anderen motor im lj (wenn ja welchen?) und diesen bereits eingetragen (von deinem lieblings tüv prüfer?) und willst jetzt uns erklären wie du es angestellt hast? na dann prima, wir warten gespannt auf deine infos.

gruß hans
Hans
Matschlochsucher
 
Beiträge: 164
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 14:29
Wohnort: Karlsruhe|Germany

Beitragvon züsa » Freitag 7. Dezember 2007, 15:21

Servus!!

Sorry wenn man meinen Satzbau nicht versteht...ich bin außem Schwarzwald da spricht man bisschen anderst, und mit dem Schreibe am Computer das ist sowieso nicht meine stärke. Jetzt schaust mal bei "Projekte" dann LJ80 außem Schwarzwald und das ist meiner.


Gruß Markus
Mangelnde Leistung wird durch puren Wahnsinn ausgeglichen
züsa
Matschjule
 
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 23. November 2007, 16:59
Wohnort: 79348 Freiamt


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste