gewicht karrosserie

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

gewicht karrosserie

Beitragvon kurt » Sonntag 16. Dezember 2007, 18:08

hat schon mal jemand ne karrosse vom lj gewogen ?
ich hab nämlich ein zum pickup umgebaut und war doch überrascht das diese nun 130 kg wiegt dachte eigentlich die sollte leichter sein.
( scheibenrahmen mit scheibe und türen waren dran , kotflügel wraen abgebaut)

mfg Kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 684
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Beitragvon Hans » Donnerstag 20. Dezember 2007, 16:58

also ich hätte grade ne nackte gfk karosserie da zum wiegen, allerdings keine passende waage ?!? aber interessieren würds mich trotzdem ;-)

gruß hans
Hans
Matschlochsucher
 
Beiträge: 164
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 14:29
Wohnort: Karlsruhe|Germany

Beitragvon Lufthanseat02 » Donnerstag 20. Dezember 2007, 17:49

Man kann wiegen bei einer Reifeisenwarenzentrale, dort wo landwirte seinen Produkte abgeben.

Einfach mal mit leerem Hänger hinfahren und wiegen, dann mit aufgeladener Karosse.

HAbe ich mal mit einem Bootshänger gemacht.

MFG
Michael
Take a different road
Nur über den Wolken ist man Frei
Endlich Scheibenbremse
......to be continiued
zu Später stunde auch mal peinlich.....
Lufthanseat02
Triebwerklackierer
 
Beiträge: 490
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 19:30
Wohnort: 55592 Desloch

Beitragvon kurt » Freitag 21. Dezember 2007, 06:22

genau bei der raiffeisen ahb ich meinen ganzenlj auch gewogen 1140 kg :shock:

für die kleinteile hab ich mir ne hängewaage gekauft - will ja bei meinem nächsten projekt gewicht sparen
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 684
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Beitragvon Gatito » Freitag 21. Dezember 2007, 16:02

Ja, ne Waage kommt mir auch ins Haus. Man muss ja was gegen Uebergewicht tun! :) Also ich hab vor unter 800kg zu bleiben... Ob das zu schaffen ist, ohne Kohlefaser? ;) Mal sehen wo man ein paar Gramm hier und da einsparen kann!
professional dreamer / outlook: cloudy with 100% chance of rain
current location: Divided Kingdom
skype: ch.leyk
Gatito
Dr. Intake
 
Beiträge: 555
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 20:11
Wohnort: Fareham, Hampshire, PO14 1NU, UK

Beitragvon Nepomuk » Freitag 21. Dezember 2007, 23:30

kurt hat geschrieben:genau bei der raiffeisen ahb ich meinen ganzenlj auch gewogen 1140 kg :shock:

für die kleinteile hab ich mir ne hängewaage gekauft - will ja bei meinem nächsten projekt gewicht sparen
mfg kurt

1140Kg kann doch nicht sein,oder?bei mir steht 825-840Kg leergewicht in den Papieren drin.
Oder ich muß es ändern wie Raz :mrgreen:
Gruß
Stefan
http://suzukilj80.de/Technische%20Daten.htm
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2465
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Beitragvon Tom » Samstag 22. Dezember 2007, 13:16

@ Kurt: Räum das Werkzeug aus, bevor du auf die Waage fährst.. ;)
LG Tom
LJ80-fight the fat!
Benutzeravatar
Tom
Matschlochsucher
 
Beiträge: 171
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 00:28
Wohnort: Mödling-Österreich

Beitragvon kurt » Samstag 22. Dezember 2007, 19:51

Tja ich war auch ordentlich überrascht als ich den wiegeschein bekam.

ich vermute mal das der vorbesitzer ordentlich blecheingeschweißt hat .

das macht zwar sicherlich keine 350 kg aus aber es steckt ahlt auch einiges an technik in dem ding.
allein der überrollbügel die beiden batterien die seilwinde 30 er reifen und der samurai motor + getriebe machen schoneiniges an zusätzlichem gewicht aus .

das fahrzeug muss demnächst eh überholt werden da werde ich verstärkt auf gewichtsreduzierung setzen es kommen ja schliesslich ordentliche räder dran die wieder mehr wiegen .

Ach ja der lj war komplett lehr geräumt und sogar frisch gewaschen als ich zur wage fuhr :lol:
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 684
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste