?

Schreibe hier über alles, was sonst nirgends hinpasst

Moderator: Skipper

?

Beitragvon manni » Sonntag 18. November 2012, 21:27

?
Zuletzt geändert von manni am Montag 12. März 2018, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.
manni
Matschlochsucher
 
Beiträge: 231
Bilder: 0
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2009, 02:24
Wohnort: Strullendorf

Re: oberfranke vermist

Beitragvon 4x4driver » Montag 26. November 2012, 14:57

Hallo Manni,
selbstverständlich gibts mich noch, ich habe nur zwei andere Projekte im Moment, zum einen ist es mein Frontera den ich schlachte und verkaufe, zum zweiten habe ich mir einen Peugeot J5 mit Allrad zugelegt, den ich gerade für meine nächste Tour aufbaue, der ist komplett als Reisemobil ausgebaut (ab Hersteller) und mit dem soll es 2013 nach Russland, Kasachstan, Kirgesien zur chinesischen Grenze gehen, Retour dann ums Schwarze Meer durch Georgien bis in die Türkei. Deswegen habe ich im Moment viel zu tun und bin nicht so oft in den Foren.
Meinem LJ gehts gut der hat jetzt Winterpause und steht in der Garage.

Gruß Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: oberfranke vermist

Beitragvon Nepomuk » Montag 26. November 2012, 20:30

Walter besuchst du auch die Kolonien?
http://de.wikipedia.org/wiki/Qingdao
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: oberfranke vermist

Beitragvon 4x4driver » Dienstag 27. November 2012, 01:51

Hallo,
nein diese Kolonie werde ich nicht besuchen, die Berge in Kirgistan sind die höchsten der ehem. Russ, Länder
nämlich über 7000 m hoch und 4000 m hohe befahrbare Pässe. China liegt gegenüber aber der Aufwand mit Anmeldung, chin. Führerschein etc. ist zu hoch für einen kurzen Besuch.

Gruß Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: oberfranke vermisst

Beitragvon Nepomuk » Sonntag 5. Januar 2014, 19:06

Wo mag er sein, der Walter?
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: oberfranke vermist

Beitragvon 4x4driver » Sonntag 5. Januar 2014, 20:35

Hallo Stefan,
danke der Nachfrage...
2013 war nicht mein Jahr!
Im März hatte ich einen Hexenschuss - dessen Scmerz nicht mehr verging, im Gegenteil sich immer mehr entzündete und schmerzte. mehr als ein Duzent Ärzte einschl der Uniklinik Würzburg wo ich bis Weihnacht war finden aber nichts!
so musste ich Kirgistan aufgeben weil es unmöglich gewesen wäre diese Reise zu machen.
Bei einer Probefahrt mit meinem Peugeot hat sich ein Lager im Getriebe gefressen und die Hinterachse mit Diff zerfetzt, dadurch sind hohe nicht geplante Kosten entstanden, wegen dem Bein und dem Geld bin ich diesen Winter hier, ich hoffe aber auf ein besseres 2014...
das wünsche ich auch allen hier.
hier gibts Berichte und Bilder vom Peugeot 4x4

http://forum.opel4x4.de/phpBB/viewtopic.php?t=15276

Gruß Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1112
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

Re: oberfranke vermisst

Beitragvon Nepomuk » Sonntag 5. Januar 2014, 21:06

:shock: Na, hoffentlich gehts dir soweit wieder einigermassen. Na, ich dachte schon du bist da unten verschollen....
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: oberfranke vermist

Beitragvon Nepomuk » Montag 6. Januar 2014, 21:33

Walter, gugg mal, da ist was für dich......

http://www.rotel.de/jobs.html
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: oberfranke vermist

Beitragvon manni » Donnerstag 1. Dezember 2016, 23:17

Hallo gibt es den Walter noch schön lange nichts mehr gelesen von ihm ? Hätte gedacht irgend ein Anhänger der zum Verkauf war ist seiner ????????????? Deshalb Walter gesucht !!!!!!!!
manni
Matschlochsucher
 
Beiträge: 231
Bilder: 0
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2009, 02:24
Wohnort: Strullendorf


Zurück zu Sonst noch was?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron