Längst überfällige Vorstellung

Hier könnt und solltet ihr euch kurz vorstellen. Sagt wie ihr zum LJ80 gekommen seid oder warum ihr euch dafür interessiert. Nur Mut, hier beißt keiner!

Moderator: Skipper

Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon Räppelchen » Mittwoch 11. April 2012, 21:20

Hallo liebe Forumsmitglieder,
lange genug sind wir in diesem Forum herum gegeistert, die Registrierung ist auch schon lange her, d.h. eine Vorstellung ist längst überfällig (an den Bildern doktern wir noch). Aber in diesem Forum sind lauter Off-road-freaks und versierte Schrauber, so dass ich mich kaum traue, mit der „Wahrheit“ herauszurücken: Mittfünfzigerin, vor 20 Jahren mal LJ gefahren (nie vergessen) und nun vom besten aller Ehemänner einen LJ zum Hochzeitstag bekommen. Uuups……. Das alte Fahrgefühl war noch da, aber auch jede Menge Informationsbedarf (aber dafür gibt es ja andere Rubriken).
Deshalb zurück zur Vorstellung: Wir sind total unserem Motorhome (Ford E350 mit Rockwood-Aufbau, 7,3L, V8, Bj 1993) verfallen und mussten feststellen: Jede Fahrt ist, gelinde gesagt „ anders“, Ersatzteile kann man nie genug dabei haben, denn man weiß nie „was der Dicke auf Lager hat“. Aber tauschen gegen europäische Weißware würden wir nie…. Denn da sind auch noch unsere 3 Hunde (DSH-Mix, Labi-Mix und ein alter Jagdhund), die ihren Platz einfordern. Aber wir wissen: ein Ami lebt und dass tut der Eljot auch. Deshalb freuen wir uns über Rat (und Tat) bei unserem neuen Familienmitglied.
Also, an den Bildern arbeiten wir noch
bis dahin liebe Grüße
Marina & Peter + die Wauwis
Räppelchen
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. März 2012, 21:11
Wohnort: Neuss

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon Felix94 » Mittwoch 11. April 2012, 21:34

Na dann .. ein längst überfälliges Hallo von mir ... ich bin noch bei dem Teil mit " mal LJ gefahren" (und hoffe so schnell nicht aufzuhören).

Felix
Rechtschriebfehler sind im Sinne des Verfassers ... Wer welche findet darf sie behalten und in seinen weiteren Beiträgen verwenden.
Felix94
Schlammcatcher
 
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 20:59
Wohnort: Lengerich

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon Räppelchen » Mittwoch 11. April 2012, 22:05

Jau, lieben Dank für die Begrüßung. Aber ich (Marina) habe dieses Teil stets nur auf "Eisdielenfahrten" gefahren......und fand und finde es noch immer geil

p.s. der beste Ehemann von allen musste auch schon 4 Wochen warten (der Blitzer in Bielefeld!!)
n
Räppelchen
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. März 2012, 21:11
Wohnort: Neuss

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon ASBalu » Donnerstag 12. April 2012, 19:38

Hallo Marina und Peter :)

Herzlich Willkommen hier im Forum :welcome:

@Marina, - Du hast wirklich den besten aller Ehemänner :daumen: :daumen: :daumen: ;)

LJ80-technisch kannst Du hier bedenkenlos mit jeder "Wahrheit" herausrücken, - hier war nicht jeder gleich ein "versierter" LJ80-"Freak"..., - nicht jeder hier hat KFZ-Mechaniker oder ähnlich hilfreiche und technische Beruf erlernt. Ich selber bin Koch, - "Kilokalorist" wie ich es nenne, und war vor 10 Jahren völlig arg- und ahnungslos, als ich mir meinen LJ80 kaufte, bis ich zu den LJ80-Freunden kam.

Man wird Euch hier im Forum sicherlich in jeder Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite stehen ;)

Ich wünsche Euch viel Freude mit Eurem "Kleinen" und viel Spaß im Forum :jump:

Viele inter-nette Grüsse,
Andreas :)
Geschrieben wird er "SUZUKI LJ80" aber ausgesprochen SCHÖN!!!
Bereits gestohlen: 1X
H-Kennzeichen in Arbeit - Danke Ollymann!!!
Benutzeravatar
ASBalu
Naturbursche Supermoderator Translator Dutzi
 
Beiträge: 1366
Bilder: 9
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:34
Wohnort: 47509 Rheurdt - Kreis Kleve am schönen Niederrhein :-)

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon jwd » Freitag 13. April 2012, 08:00

Moinsen Marina + Peter + Wauwis :mrgreen:

Macht Euch mal keinen Kopp um die "Schrauberkompatibilität".
Hier werdet Ihr immer gut verständlich geholfen.

Ich bastel zwar auch schon seit vielen Jahren immer mal wieder an meinem
Buschtaxi (weiße Ware ist mir ebenfalls ein Gräuel), aber die LJ Schrauberei habe ich eigentlich erst
vor knapp 2 Jahren angefangen. Und ich wachse mit den Aufgaben... :mrgreen:

Kommt Ihr aus OWL oder laßt Ihr Euch da nur blitzen? ;)

Viel Spaß!

Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.
jwd
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 430
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon Räppelchen » Freitag 13. April 2012, 20:58

Hallo,
vielen Dank für euer Willkommen und Mutmachen. Die heiklen (technischen) Fragen kommen bestimmt noch, im Moment ist einfach erst mal nur Freuen am Fahren angesagt. Und ich denke, so sollte es auch sein ......
Und, Maik, nach Bielefeld kommen wir nur der Fotos wegen (hihi), wohnhaft sind wir in Neuss am Rhein.

LG Peter&Marina

P.S. Am Wochenende wird am Foto gearbeitet.
Räppelchen
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. März 2012, 21:11
Wohnort: Neuss

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon Nepomuk » Samstag 14. April 2012, 10:47

:welcome:

Jawoll.Frauen ins Forum! :daumen:
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2470
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon jwd » Samstag 14. April 2012, 11:08

Räppelchen hat geschrieben:Und, Maik, nach Bielefeld kommen wir nur der Fotos wegen (hihi), wohnhaft sind wir in Neuss am Rhein.

LG Peter&Marina

P.S. Am Wochenende wird am Foto gearbeitet.



:mrgreen:
Da ist´s bei mir genau umgekehrt. Ich fahre wg. der Fotos nach Neuss.
Aber nur für Fotos, die ich dort von meinem Patenkind mache.
Bzw. von der standesgemäßen Übergabe des ersten Fahrzeuges an mein Patenkind ;)

Bild

Gruß
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.
jwd
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 430
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Re: Längst überfällige Vorstellung

Beitragvon ASBalu » Samstag 21. April 2012, 15:23

:lol: :lol: :lol:
Geschrieben wird er "SUZUKI LJ80" aber ausgesprochen SCHÖN!!!
Bereits gestohlen: 1X
H-Kennzeichen in Arbeit - Danke Ollymann!!!
Benutzeravatar
ASBalu
Naturbursche Supermoderator Translator Dutzi
 
Beiträge: 1366
Bilder: 9
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:34
Wohnort: 47509 Rheurdt - Kreis Kleve am schönen Niederrhein :-)


Zurück zu Begrüssung. Neuregistrierte Forumsteilnehmer stellen sich hier vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron