Meine (Rost)-Braune Baustelle

Hier könnt ihr eure eigenen LJ-Projekte vorstellen und über Fortschritte und Rückschläge berichten. Bitte nur Fragen die, die Projekte betreffen.

Moderator: Gatito

Forumsregeln
Spielregeln Projekte
...ist alles wirklich ganz einfach!
Wie wir alle wissen sind unsere LJs mehr als nur Autos.
Ob wir's wollen oder nicht, werden sie frueher oder spaeter irgendwie zu Projekten.
Normalerweise besteht dabei die Aufgabe den LJ in einen fahrbereiten Zustand zu erhalten, was nicht immer leicht ist (aber dank der vielen LJ-Freunde hier und mit Hilfe von 'Fragen zur Technik' machbar!)
Hin und wieder aber landet eine Ellie in den Haenden eines kreativen LJ-Freundes, der etwas mehr vorhat: Sei es eine Totalrestauration, eine dezente Hoeherlegung, ein gewagter Motortausch oder eben eine andere Verschoenerung...
Wenn Euer LJ also so ein Projekt geworden ist (oder Ihr vielleicht gerade damit angefangen habt ein bisschen zu planen) dann nix wie rein in die 'Projekte'.
Der Uebersicht halber gibt es nur eine Regel: Pro LJ nur ein Thread.
Wer mehr LJs hat darf auch mehr Threads starten.
Auf diese Weise sieht man immer wer wo gerade welchen Fortschritt gemacht hat und aus eigener Erfahrung findet man alles nachher viel einfacher...
Ansonsten darf alles rein was zum Projekt gehoert: Bilder, Berichte, Fragen, Kommentare. Wer sein Projekt allerdings verkaufen will macht das natuerlich woanders...
Und zu guterletzt noch: Dass wir alle nett zueinander sind, versteht sich ja von selbst. Und vor allem hier, denn jeder ist stolz auf sein Projekt, nicht wahr?

Viel Spass,
Christian
Antworten
Benutzeravatar
Skipper
Projektologe
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 19:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Skipper » Sonntag 30. März 2014, 14:01

Wirklich toll. Ich hoffe, dass ich vielleicht bei meinem Projekt mit deiner Unterstützung bei den Sicken rechnen darf :anbet:
Aber das dauert nun wohl immer länger. Komm zu nix.
Gruß

Harry


Was mach ich nur wenn ich fertig bin?

Benutzeravatar
Friedel
Geburtstagsbeauftragter
Beiträge: 804
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 18:37
Wohnort: Sauerland

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Friedel » Sonntag 30. März 2014, 18:00

Am Samstag war ich kurz bei Lorenz.
Da er mit seinem Projekt total ausgelastet ist und er schon das nächste in der Warteschleife hat, bin ich jetzt von Lorenz im "Sicken-Stanzer" ausgebildet worden.
:D Ich kann jetzt auch auf wunsch Sicken mit verschiedene einpresstiefen herstellen. :daumen:
Wie das geht darf ich nicht verraten. :D

Bild
Schönen Gruß Bild

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Sonntag 30. März 2014, 19:12

@ Harry,
ab mitte Mai ist meine Arbeitsstelle ganz in deiner Nähe, können uns dann kurzschließen. Ist dann ein leichtes, noch ein paar Stündchen vorbeizukommen. Natürlich mit Arbeitskleidung im Gepäck.

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Dienstag 1. April 2014, 19:09

Nun ist die 2.te Verbreiterung auch eingeklebt. Sieht es gleich kompletter aus.
Bild

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Montag 25. August 2014, 20:28

Sooo, nu geht es nach langer Zeit wieder an den LJ.
Hier und da noch ein Blech eingebaut,und dann die erste Hochzeit gefeiert. Mal schauen ob alles noch passt.
Bild

Bild

Bild

Jetzt gehts an die Anbauteile. Die Front macht nicht wirklich spaß.Werde aber versuchen,sie zu retten.
Bild

Bild

Hoffe, erstmal an dem LJ weitermachen zu können.
Bis denne, Lo

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Montag 25. August 2014, 20:33

Bild vergessen.
Bild

Benutzeravatar
Friedel
Geburtstagsbeauftragter
Beiträge: 804
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 18:37
Wohnort: Sauerland

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Friedel » Dienstag 26. August 2014, 05:55

Schön das es endlich weiter geht.
Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, du hättest aufgegeben.
Schönen Gruß Bild

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Dienstag 26. August 2014, 20:26

Die Rücklichtaufnahmen und die Ecke an der A-Säule wollten gewechselt werden.
Bild

das Frontblech ist jetzt auch fertig. Hat Nerven gekostet.
Habe mir die Kotflügel mal näher angesehen und bin der Meinung, das macht keinen Sinn. Unterm U.B.schutz sind die kompl. faul. :cry:

Werde mal eine Suchanfrage ins Forum stellen.
Bis denne, Lo

Benutzeravatar
Skipper
Projektologe
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 19:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Skipper » Donnerstag 28. August 2014, 18:32

Schön, dass es wenigstens bei dir weiter geht. Bei unserem ist immer noch Baustopp.
Gruß

Harry


Was mach ich nur wenn ich fertig bin?

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Donnerstag 28. August 2014, 20:44

@Harry, deine Zeit kommt auch noch. :kuckuck:
Hab mich an die Anbauteile gemacht. Front fertig , Türen fertig ,Kofferklappe fertig und dann kam der Fensterrahmen. Ich wäre auch enttäuscht gewesen, wenn da die braune Pest nicht zugeschlagen hätte.
Bild

Bild
Hat der Rahmen auch sein Blechle. Nun fehlen mir noch die vorderen Kotflügel. :(

Benutzeravatar
lj-olly
Matschlochsucher
Beiträge: 118
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 18:57
Wohnort: Siegen

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von lj-olly » Dienstag 2. September 2014, 13:23

Saugeile Arbeit .... da bekommt mann ja Angst !!! :appl:
:peace: Ich bin halt (nur) ein RUHRPOTTLER :peace:

Crossvalleyhopper
Matschlochsucher
Beiträge: 230
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 10:22
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Crossvalleyhopper » Dienstag 2. September 2014, 14:53

Recht hast Du!

Ich hatte ja die Ehre, bei der Sauerlandrundfahrt eine Baustellenbesichtigung (ja, mit lecker Kaffeetrinken)
zu machen. Die Blecharbeiten..... Hut ab. :anbet:
So gut möchte ich´s auch können.

Dauert, aber wird Klasse.

Ist halt so. Man hat immer zuwenig Zeit.

Viele Grüße
Jochen
Ein LJ ölt nicht, er markiert nur sein Revier.

Benutzeravatar
Ferrari
formerly known as "Jorainbo"
Beiträge: 411
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 00:07
Wohnort: www.bierkulturstadt.info

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von Ferrari » Dienstag 2. September 2014, 20:35

b-kadett hat geschrieben:...und dann kam der Fensterrahmen. Ich wäre auch enttäuscht gewesen, wenn da die braune Pest nicht zugeschlagen hätte.

Hat der Rahmen auch sein Blechle. (...)
Hallo Lorenz,

ich zieh den Hut wie sauber Du das machst. Sag mal, Dein Scheibenrahmen, oben neues Blech und unten? ...sind die doch normalerweise erst recht vergammelt?

Viele Grüße,
Thomas

p.s. welche Farbe bekommt er denn?
Bemüh dich nur und sei hübsch froh, der Ärger kommt schon sowieso (Wilhelm Busch)

Benutzeravatar
b-kadett
Matschlochsucher
Beiträge: 225
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 20:26

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von b-kadett » Sonntag 7. September 2014, 14:38

Hallo Thomas, der Fensterrahmen war unten Hohlraumversiegelt. Über die Farbgebung wird sich hier im Haus noch gestritten. :base:

Wo hab ich nur meinen User-Namen her.
Bild
Bild

Vor dem Füllern noch alle Anbauteile anprobieren und gegebenen falls noch nachjustieren und richten.
Die vorderen Kotflügel werden aus GFK. Müssen auch noch beackert werden.
Bild

Bild

Die Kraftstoffversorgung ist nun auch sichergestellt,(vielen Dank an Ollymann.) :super: Bild
Der Radioausschnitt wird direkt auf DIN Schacht vergrößert.

crisofilax
Rostlöser
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 09:42
Wohnort: Mallorca

Re: Meine (Rost)-Braune Baustelle

Beitrag von crisofilax » Freitag 19. September 2014, 23:10

Hello! Superb metal work!!
I teach automotive metal structures and I'm going to show to my students the work you've done with your LJ.
:anbet: :anbet:
Thanks for sharing it. Nothing is impossible!!!!

I look forward to see the final quality of your process. :appl:

Antworten