geschafft!!!!!

Hier könnt ihr eure eigenen LJ-Projekte vorstellen und über Fortschritte und Rückschläge berichten. Bitte nur Fragen die, die Projekte betreffen.

Moderator: Gatito

Forumsregeln
Spielregeln Projekte
...ist alles wirklich ganz einfach!
Wie wir alle wissen sind unsere LJs mehr als nur Autos.
Ob wir's wollen oder nicht, werden sie frueher oder spaeter irgendwie zu Projekten.
Normalerweise besteht dabei die Aufgabe den LJ in einen fahrbereiten Zustand zu erhalten, was nicht immer leicht ist (aber dank der vielen LJ-Freunde hier und mit Hilfe von 'Fragen zur Technik' machbar!)
Hin und wieder aber landet eine Ellie in den Haenden eines kreativen LJ-Freundes, der etwas mehr vorhat: Sei es eine Totalrestauration, eine dezente Hoeherlegung, ein gewagter Motortausch oder eben eine andere Verschoenerung...
Wenn Euer LJ also so ein Projekt geworden ist (oder Ihr vielleicht gerade damit angefangen habt ein bisschen zu planen) dann nix wie rein in die 'Projekte'.
Der Uebersicht halber gibt es nur eine Regel: Pro LJ nur ein Thread.
Wer mehr LJs hat darf auch mehr Threads starten.
Auf diese Weise sieht man immer wer wo gerade welchen Fortschritt gemacht hat und aus eigener Erfahrung findet man alles nachher viel einfacher...
Ansonsten darf alles rein was zum Projekt gehoert: Bilder, Berichte, Fragen, Kommentare. Wer sein Projekt allerdings verkaufen will macht das natuerlich woanders...
Und zu guterletzt noch: Dass wir alle nett zueinander sind, versteht sich ja von selbst. Und vor allem hier, denn jeder ist stolz auf sein Projekt, nicht wahr?

Viel Spass,
Christian
metze75
Schlammcatcher
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 13:12
Wohnort: 24983 Handewitt

geschafft!!!!!

Beitrag von metze75 » Mittwoch 14. November 2007, 21:41

hallo leute
ich habe mir letztes Jahr im November an der Östereichischen Grenze meinen 2. LJ gekauft.
(den 1. habe ich vor ca.10 Jahren nach 2Jahren Retauration als schrott verkauft)
ich habe ihn nach hause geschaft (860Km = 40Pannen)
komplett zerlegt und Gesandstrahlt
alles gereinigt & Ãœberarbeitet
über diese Seite ca 50 kg ersatzteile gekauft und verbaut
die Fahrgastzelle Komplett neu aufgebaut & Umgebaut
den Kabelbaum gerettet (fast neu)
die Bremsen ungefähr 50 mal entlüftet neu eingestellt und nochmal entlüftet
Lackiert ( Beige/Schwarz)
und binn dan am lezten Montag zum TÃœV Gefahren!!!!!!
und ich kann euch garnicht beschreiben wie stolz ich binn.
ganz oben auf dem TÃœV-Bericht steht

HU - Untersuchungsergebnis : ohne festgestellte Mängel


ich habe es jezt schon 2 mal genossen
in einer Dicken Jacke mit Mütze und Handschuhen mit Offenem Fenster
durch die gegend zu fahren und mich zu freuen.

schönen gruß an alle die mich verstehen
Jan M. Metzger
Der aus dem Norden

Lufthanseat02
Triebwerklackierer
Beiträge: 488
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 19:30
Wohnort: 55592 Desloch
Kontaktdaten:

Beitrag von Lufthanseat02 » Mittwoch 14. November 2007, 22:44

Hallo Jan,

da freue ich mich mit Dir mit.
Klasse Das Du so stolz auf Deine Arbeit bist, lass uns doch mit Bildern an Deiner Freunde teilhaben.

Vieleicht sehen wir uns ja mal bei einem Treffen?

ansonnsten viel spass mit Deiner Elli und Glückwunsch zum TÜV ohne Mängel.

MFG
Michael
Take a different road
Nur über den Wolken ist man Frei
Endlich Scheibenbremse
......to be continiued
zu Später stunde auch mal peinlich.....

heimi
Schlammcatcher
Beiträge: 61
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 05:48
Wohnort: 40723 Hilden

Beitrag von heimi » Donnerstag 15. November 2007, 05:57

EINER MEHR :daumen: SUPER

Ich wünsch Dir weiter viel Spaß mit dem LJ
Gruß

heimi

Talisman
Matschlochsucher
Beiträge: 146
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 10:48
Wohnort: 12349 Berlin

Beitrag von Talisman » Donnerstag 15. November 2007, 10:49

Klasse!
Ich freue mich mit dir. Es ist schon ein tolles Gefühl. Und dann noch der segen vom TÜV. Geduld und Arbeit zahlt sich aus.
Viel Spaß und Allzeit gute Fahrt.
Gruß Talisman
Alle wollen zurück zur Natur, aber keiner will Laufen.
---------------------------------------------------------------------
12349 Berlin

Benutzeravatar
hedgehog
Schlammcatcher
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 11:04
Wohnort: 14656 Brieselang

Beitrag von hedgehog » Donnerstag 15. November 2007, 19:00

Hallo Jan,

herzlichen Glückwunsch zum TÜV. :daumen: :daumen:

Und besonders zu dem "ohne festgestellte Mängel"
:daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen:
Der Rost macht erst die Münze wert (Goethe).

metze75
Schlammcatcher
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 13:12
Wohnort: 24983 Handewitt

Beitrag von metze75 » Sonntag 18. November 2007, 21:54

danke für für die grüße und für die hilfe die ich im letzten jahr bekommen habe.
ich war am freitag das erste mal im sumpf!!!!!
super geil
nach einer stunde durch den matsch graben war endlich alles aus!
kein vor kein zurück und weit und breit kein bergewerkzeug.
nach einer stunde hatte ich seile und einen flaschenzug da.
nach 3 stunden konnte es dann weitergehen.
als erstes ab zur tanke 2Bier und zurück in den schlamm.
das war der richtiege einstand.
jezt suche ich noch Treckerbereifung in 15 zoll für die straße.
und eine vernünftiege seilwinde und danngeht es weiter.

mit den Treffen ist das wohl nicht so leicht
da ich ganz weit aus dem Norden komme
Dänische Grenze
und Ihr alle sehr weit von mir weg seid wird das wohl nicht ganz einfach
für mich.
aber wenn mal was in der nähe ist komme ich.

ich werde jezt noch einmal versuchen ein Paar bilder einzustellen.
aber irgend etwas soll da nicht klappen.
ich bekomme das einfach nicht hinn.
schönen gruß aus dem Norden
Jan M. Metzger
Der aus dem Norden

mbj2006
Prospect
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 23. September 2007, 18:46
Wohnort: 34121 Kassel

Beitrag von mbj2006 » Dienstag 20. November 2007, 07:21

Graruliere. Es ist ein haufen arbeit einen Lj perfekt hinzukriegen.
wüsche viel Spaß damit. meiner Brauch noch ca 4 Wochen bis zum Tüv

MBJ

metze75
Schlammcatcher
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 13:12
Wohnort: 24983 Handewitt

Beitrag von metze75 » Dienstag 20. November 2007, 08:37

dann wünsche ich alles gute
das mit den 4 wochen dachte ich das erste mal im Januar diesen Jahres.
aber das soll zum glück nichts heißen.
schönen gruß aus dem norden
jan m. metzger
Der aus dem Norden

Littleoutback
Scheinaustralier
Beiträge: 442
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 12:06

Beitrag von Littleoutback » Dienstag 20. November 2007, 09:32

@ Jan
Du hast Post!

metze75
Schlammcatcher
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 13:12
Wohnort: 24983 Handewitt

Beitrag von metze75 » Donnerstag 22. November 2007, 08:00

ich habe es geschafft ein bild einzufügen.
Bild
hoffe ich :D
schönen gruß aus dem norden
jan m. metzger
Der aus dem Norden

Benutzeravatar
Harada
LJ80-Infiziert
Beiträge: 657
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 15:48
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Harada » Donnerstag 22. November 2007, 10:12

schaut aber hammermässig oberspitzenklasse aus dein LJ :shock: :shock: :shock:

mein Patenkind wohnt in Flensburg, vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr mal dort vorbeizuschauen, mal gucken was nächstes Jahr so bei uns passiert, ich würde mich dann mal melden.

Grüße
Bernd
Zuletzt geändert von Harada am Montag 26. November 2007, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
"Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet "

Werbung - SUZUKI LJ 80: Das verrückteste, vernünftigste, goldigste, sparsamste, lustigste, geländegängigste, stadttauglichste, heißeste oder coolste Auto der Welt!

Rob
Schlammcatcher
Beiträge: 82
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 07:24
Wohnort: 47608 Geldern

Beitrag von Rob » Freitag 23. November 2007, 08:10

Hallo Jan,

das Hardtop kenn ich doch :?: :?: :) Dein Pickup sieht echt klasse aus.

Gruß

Rob
Pimp my LJ
.[____].
(.0!!!!0.)
[]------[]

Benutzeravatar
Tom
Matschlochsucher
Beiträge: 171
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 00:28
Wohnort: Mödling-Österreich

Beitrag von Tom » Freitag 23. November 2007, 20:51

Hallo Jan,
herzlichen Glückwunsch auch von mir, hast du ja super hingekriegt, der macht echt was her, mal was anderes!
Wünsch dir noch viel Spaß damit und schön, dass du soviel Freude dabei hast!
LG Tom
LJ80-fight the fat!

metze75
Schlammcatcher
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 13:12
Wohnort: 24983 Handewitt

Beitrag von metze75 » Freitag 23. November 2007, 21:08

hallo Rob
jo das dach dürftest du kennen.
danke euch allen für die netten komentare.
und bernd
wenn du weißt wann du in der nähe bist sag bitte bescheid
ich kann mit sicherheit ein Paar Bier und ein Lagerfeuer organiesieren.

ich freue mich auch das es nun doch noch geklapt hat ein bild einzustellen.
ich glaube ich kann besser mit blech umgehen als mit dem komputer.

hat irgendjeman erfahrung mit Agrabereifung am Lj ????
ich hätte da voll bock auf ;)
mal schauen was sich so anbietet

und noch eine frage
wenn ich mir eine Seilwinde besorge
wieviele tonnen sollte die ziehen können?

schöne grüße an alle aus dem Norden
Jan M. Metzger
Der aus dem Norden

lj9999

Beitrag von lj9999 » Freitag 23. November 2007, 21:15

moin jan,
sieht echt gut aus :daumen:

glückwunsch zu deinem super gelungenen projekt auch aus dem ruhrpott

gruß
hartmut

Antworten