Hallo zusammen!!

Hier könnt und solltet ihr euch kurz vorstellen. Sagt wie ihr zum LJ80 gekommen seid oder warum ihr euch dafür interessiert. Nur Mut, hier beißt keiner!

Moderator: Skipper

Benutzeravatar
Volker
Matschlochsucher
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 17:42
Wohnort: Kirchhundem

Beitrag von Volker » Sonntag 21. Februar 2010, 10:37

Medusa hat geschrieben:Willkommen auch von uns!
Hoffentlich sieht man sich mal.
Danke Danke....


Gruß Volker

Benutzeravatar
Normo
LJ80-Infiziert
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 19:57
Wohnort: 37412 Herzberg

Beitrag von Normo » Sonntag 21. Februar 2010, 20:34

Hallo Volker. Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ja, das mit dem Altopelvirus scheint recht weit verbreitet zu sein. Leider musste ich mein letztes C-Coupe erst kürzlich verkaufen(stand nur noch rum, wegen Hausausbau&Familie)und dafür war er zu schade. Zumal, wenn man keinen richtigen Stellplatz hat. Dafür soll dieses Jahr noch ne Werkstatt gebaut werden, damit vielleicht der nächste bleiben kann. Tat aber doch weh, da es ein 2.0E Rallye Winterfest war!

MfG Norm
..aber die Elle tröstet mich darüber hinweg :daumen:
Jede Maschine ist nur so gut wie ihr Erbauer!
Landrover Freelander, Chang Jiang CJ750 Gespann und noch nen bissl was...

turbo-lotti
Schmiernippel-Abreißer
Beiträge: 59
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 08:45
Wohnort: 59846 Sundern

Beitrag von turbo-lotti » Montag 22. Februar 2010, 09:07

Hallo Volker.
Vieleicht :drive: du in dieser Saison ja mal ne Tour mit???
Würde uns Freuen :D

Lg Martina.

Benutzeravatar
Volker
Matschlochsucher
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 17:42
Wohnort: Kirchhundem

Beitrag von Volker » Montag 22. Februar 2010, 19:03

Normo hat geschrieben:Hallo Volker. Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ja, das mit dem Altopelvirus scheint recht weit verbreitet zu sein. Leider musste ich mein letztes C-Coupe erst kürzlich verkaufen(stand nur noch rum, wegen Hausausbau&Familie)und dafür war er zu schade. Zumal, wenn man keinen richtigen Stellplatz hat. Dafür soll dieses Jahr noch ne Werkstatt gebaut werden, damit vielleicht der nächste bleiben kann. Tat aber doch weh, da es ein 2.0E Rallye Winterfest war!

MfG Norm
..aber die Elle tröstet mich darüber hinweg :daumen:
Meinen Kadett habe ich schon 19 Jahre. Ist eine komplett neu Aufgebaute Limousine von 1977 mit kompletter GTE Technik und H-Zulassung.
Man muß sich halt immer um die "alten Autos" kümmern. An meinem LJ muß ich dringend das Verteilergetriebe abdichten. Richt wieder ganz toll nach ATF Öl. Fahre den LJ auch das ganze Jahr hindurch. Er ist ein sehr dankbares Auto.....

Gruß Volker

So kommt halt nie langeweile auf.....

Steffen
LJ80-Infiziert
Beiträge: 413
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 23:55
Wohnort: in der Nähe von Idstein im Taunus

Beitrag von Steffen » Montag 22. Februar 2010, 22:35

Hallo Volker,

sei auch von mir im Forum begrüßt :D

Bei dem Zuwachs werden wir ja hoffentlich bald mal wieder ein richtig großes Treffen haben :love:

Gruß
Steffen
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Wochengewinner Autotuning 13/06

thorndyke
"Sherlock"
Beiträge: 176
Registriert: Mittwoch 3. Dezember 2008, 13:21
Wohnort: E-03815 Tarbena
Kontaktdaten:

Beitrag von thorndyke » Montag 22. Februar 2010, 22:55

ist ja prima...dann können wir demnächst mal ein "suzupel"-treffen mit wettrosten veranstalten... :lol:

gruss
derek
8OiiiiiiO8

Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
Beiträge: 2475
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer
Kontaktdaten:

Beitrag von Nepomuk » Dienstag 23. Februar 2010, 00:10

Volker hat geschrieben: Riecht wieder ganz toll nach ATF Öl..........

Gruß Volker
Wieso ATF-Öl?
Da gehört eigentlich SAE 80GL4 rein
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann

Antworten