Swiftmotor im LJ

Ein Hummer Bigblock oder ein Ferrari Getriebe im LJ? Dann bist du genau richtig in der Bastelecke. Schreibe hier alles was an den LJ soll aber nicht da hin gehört.

Moderator: Skipper

Antworten
Sven
Matschlochsucher
Beiträge: 166
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 20:38
Wohnort: 28832 Achim

Swiftmotor im LJ

Beitrag von Sven » Mittwoch 7. November 2007, 19:23

Hallo Leute!
Welchen Swift Motor bekomme ich mit SJ413 Getriebe in den LJ?
Den 1,3l oder den 1,6l,die Motoren sind ja sehr sparsam,und haben G-Kat und ein Komplettes Auto schon für 200-300 Euro zubekommen.
Gruss Sven

Benutzeravatar
Felix
LJ80-Techniker
Beiträge: 1175
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:45
Wohnort: 57234 Wilnsdorf bei Siegen

Beitrag von Felix » Donnerstag 8. November 2007, 09:58

Hi,

die 1300er und die 1600er Suzuki-Motoren sind vom Block her gleich und passen demnach an das SJ-Getriebe

Gruß Felix
Bild

Suzuki LJ80: Der Fahrer setzt die Grenzen, nicht das Fahrzeug

Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
Beiträge: 2482
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer
Kontaktdaten:

Beitrag von Nepomuk » Donnerstag 8. November 2007, 20:28

Ich meine daß man da diese Platte braucht.Gibts glaube ich auch bei Calmini und anderen US-Händlern.
http://cgi.ebay.de/Adapterplatte-Suzuki ... dZViewItem

Gruß
Stefan
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann

kurt
LJ80-Infiziert
Beiträge: 691
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen
Kontaktdaten:

Beitrag von kurt » Freitag 9. November 2007, 06:13

der 1,3 liter motor ist bis auf die nockenwelle und den zündverteiler gleich sie der block vom sj / samurai und passt somit auch ans sj getriebe .

der 1,6 liter Motor passt nicht ans sj getriebe sonderen nur an das vom vitara , um den Motor ans sj getribe zu bauen braucht man ne Adapterplatte , die gibt es teilweise schon für 30 Euro in verschiedenen suzuki foren .

mfg Kurt

Sven
Matschlochsucher
Beiträge: 166
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 20:38
Wohnort: 28832 Achim

Beitrag von Sven » Freitag 9. November 2007, 18:59

Hallo!
Der 1,3l 68PS Motor aus dem Swift ist doch ein Einspritzer oder nicht?
Der würde mir ja vollkommen reichen,mir geht es ja nur um den Verbrauch und G-Kat.
Soweit wie ich jetzt rausgefunden habe brauche ich dafür das SJ413 Getriebe mit Kardanwelle,Kupplung und Schwungscheibe vom 413,Oelwanne und Sieb vom 413 und den Swiftmotor mit Kabelbaum und Steuergerät.
Achja und Bremskraftverstärcker vom413,mal sehn wie ich die sachen bekomme,und dann nächstes Jahr an die Arbeit eilt ja nicht.
Gruss Sven

Benutzeravatar
Felix
LJ80-Techniker
Beiträge: 1175
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:45
Wohnort: 57234 Wilnsdorf bei Siegen

Beitrag von Felix » Freitag 9. November 2007, 23:05

Hi,

nee, ich glaube das ist kein Einspritzer... der hat "nur" einen elektronischen Vergaser. erfüllt aber trotzem Euro 2, glaub ich. Die Motoren ausm Swift sind gut... Sind zwar theoretisch identisch mit den 413er-Motoren, haben aber eine bessere Qualität und höhere Lebensdauer... Hab vor Jahren mal einen Swift Motor in einen 413er eingebaut. ich musste Ölwanne, Wasserrohr, Riemenscheiben und Nockenwelle wechseln.
Der lief echt gut.
Inzwischen bin ich allerdings Fan von den Opelmotoren. die sind echt genial, laufen gut, sind Einspritzer und gibt es mit wirklich guten und haltbaren Automatikgetrieben. Wäre auch ne Überlegung.

Gruß Felix

Gruß Felix
Bild

Suzuki LJ80: Der Fahrer setzt die Grenzen, nicht das Fahrzeug

heimi
Schlammcatcher
Beiträge: 61
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 05:48
Wohnort: 40723 Hilden

Beitrag von heimi » Samstag 10. November 2007, 09:34

@ Felix,

der Sven und ich haben ja das gleiche Problem,

wir brauchen TÃœV.

Hat denn jemand ein Fremdmotor mit einer vernüftigen Abgaseinstufung

eingetragen :?:
Gruß

heimi

Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
Beiträge: 2482
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer
Kontaktdaten:

Beitrag von Nepomuk » Sonntag 11. November 2007, 11:09

Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann

Benutzeravatar
Kamikaze
Matschlochsucher
Beiträge: 108
Registriert: Samstag 28. April 2007, 22:30
Wohnort: Rust
Kontaktdaten:

Beitrag von Kamikaze » Dienstag 29. Januar 2008, 00:39

Hi, nimm aufjedenfall die Schwungscheibe vom Swift die ist schwehrer und auf die mehrleistung besser ausgelegt (wirkt wunder)
:(OwwO): Ich will schlafend sterben wie mein Opa, nicht schreiend wie sein Beifahrer :(OwwO):

Antworten