Seite 1 von 1

Weber Vergaser

Verfasst: Donnerstag 3. September 2015, 19:57
von Carsten
Wer kann was zu den Brücken mit Vergasern sagen.

Bild



Bild

Bild

Gruß

Carsten

Re: Weber Vergaser

Verfasst: Montag 7. September 2015, 10:03
von Nepomuk

Re: Weber Vergaser

Verfasst: Montag 14. September 2015, 22:27
von Didi
Hallo Carsten,
ich hab die Memmel Variante vom ersten Bild. Fährt sich gut allesdings ist der Kaltstart totz Choke nicht berauschend.
Gruß Didi

Re: Weber Vergaser

Verfasst: Sonntag 20. Mai 2018, 22:46
von kurt
sewrevus
dabke für die Fotos
die brücke ist auf jeden fall ein gussteil und kein gefrä#stes somit ist der nachbau etwas schwieriger.
aber wenn du da eh schon kontakt aufgenommen hast gehe ich mal davon aus das man bis in ein paar jahren hoffentlich von dir teile bestellen kann.
an meinem zugelassenen gfk lj ist ebenfalls einen weber vergaser verbaut der hat tadellosen Kaltstart.
ist sogar so das ich selbst nach der Winterpause den choke nicht unbedingt benötige dann orgelt er halt länger .
bei mir ist Seilzug schon festgerostet bedeutet wen ich ihn ziehe muss ich ihn händisch zurück drücken weil die originale feder nicht genug zug ausüben kann und somit die standgaseranhebungnicht rausgeht. dürfte ich bei Gelegenheit mal ölen ( zugefügt zur to do liste )
mfg kurt