4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Schreibe hier über alles, was sonst nirgends hinpasst

Moderator: Skipper

Antworten
Benutzeravatar
4x4driver
LJ80-Techniker
Beiträge: 1100
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 21:44
Wohnort: 97199 Ochsenfurt bei Würzburg - Franken

4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von 4x4driver » Freitag 11. November 2011, 10:08

Hallo LJ Freunde,
ich starte Morgen wieder für einen 3 -4 Monate dauernden Trip - Ziel ist wieder Maroco,
fahren werde ich allerdings mit dem Frontera, deshalb berichte ich im Opel 4x4 Forum darüber, wer Lust hat mal reinzuschauen hier der Link dazu: http://forum.opel4x4.de/phpBB/viewtopic ... 673#127673

Ich wünsche schon mal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Machts gut - ich fahr mal los... ne

Walter
der, der Elektronik im Geländewagen haßt,
H- Zulassung seit 1.6.2011

Benutzeravatar
sheikmigel
LJ80-Infiziert
Beiträge: 620
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 19:58
Wohnort: Sauerland 59846
Kontaktdaten:

Re: 4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von sheikmigel » Freitag 11. November 2011, 12:05

Hi Walter

Ich wünsche dir einen schönen Trip, ohne Pannen und andere Unannehmlichkeiten!!!!

Viel Spaß

Gruß

Mike
"Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man sie überall schön."


"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben"


"Wer einer Herde folgt, rennt nur den Ärschen hinterher!"

Benutzeravatar
ASBalu
Naturbursche Supermoderator Translator Dutzi
Beiträge: 1357
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:34
Wohnort: 47509 Rheurdt - Kreis Kleve am schönen Niederrhein :-)
Kontaktdaten:

Re: 4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von ASBalu » Freitag 11. November 2011, 12:27

Hallo Walter :)

Gute Fahrt und viel Spaß :drive:

Komm gesund und munter wieder :ww:

Viele inter-nette Grüsse und bis bald,
Andreas :)
Geschrieben wird er "SUZUKI LJ80" aber ausgesprochen SCHÖN!!!
Bereits gestohlen: 1X
H-Kennzeichen in Arbeit - Danke Ollymann!!!

Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
Beiträge: 1224
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Re: 4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von 4WD » Freitag 11. November 2011, 19:25

Gute Reise Walter, alter Wüstenfuchs !
Ich werde Deine Berichte auf jeden Fall wieder verfolgen.

Machs gut ;)

Axel
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.

jwd
LJ80-Infiziert
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Re: 4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von jwd » Samstag 12. November 2011, 11:14

Viel Spaß Walter,

wenn´s klappt sind wir mit unserem Buschtaxi Ostern in Marokko.
Wir können uns ja dann in Tanger an der Fähre abklatschen :mrgreen:

Alles Gute!

Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Re: 4x4driver wieder unterwegs in Afrika...

Beitrag von Andy_s_LJ » Freitag 18. November 2011, 14:26

Der Walter könnte wirklich mal aufhören uns hier immer die Naso so lang zu machen! :base:
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

Antworten