Haustiere der LJ Freunde

Hier könnt ihr über euere sonstigen Hobbys und Interessen berichten, sofern ein LJ80 Freund dafür noch Zeit hat

Moderator: Skipper

jwd
LJ80-Infiziert
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Beitrag von jwd » Dienstag 7. Dezember 2010, 18:07

Meine Nachbarin hat ne graue Deutsche Dogge. Auch sehr schön. Sie hat sie zum Schulhund ausgebildet und nimmt sie mit in Ihre Klasse. Seit dem geht es auch den Kindern mit Lern- und Kommunikationsschwächen deutlich besser!
Beeindruckend.

Gruß,
Maik

der auch nicht manuell nachgehäutet werden möchte :mrgreen:
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.

Bue
LJ80-Techniker
Beiträge: 782
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 19:06
Wohnort: 52457 Dürboslar, jeah

Beitrag von Bue » Dienstag 7. Dezember 2010, 18:14

Man darf da gern den Standart zitieren: „Die Deutsche Dogge vereinigt in ihrer edlen Gesamterscheinung bei einem grossen, kräftigen und wohlgefügten Körperbau, Stolz, Kraft und Eleganz. Durch Substanz, gepaart mit Adel, Harmonie der Erscheinung, mit einer wohlproportionierten Linienführung sowie mit ihrem besonders ausdrucksvollen Kopf wirkt sie auf den Betrachter wie eine edle Statue. Sie ist der Apoll unter den Hunderassen.“

Aber ich habe auch noch nie einen Hund kennengelernt, der sich soviel Nähe erschleicht ( man hat die recht shcnell auf dem Schoß sitzen:) ), ohne nervend aufdringlich zu sein und so zufrieden ist einfach dabei zu sein.
Ich muss dringend mal ein Bild suchen.

Gruß
Bü
Wo alles steht, da fährt der Bü
"It is not a car, it is a state of mind"

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy_s_LJ » Dienstag 7. Dezember 2010, 19:37

Hier unsere Ponys Fenja und Falco. Fenja wird nächstes Jahr ein Fohlen bekommen weil der Falco nicht artig war :mrgreen:

Bild
Bild

Und das ist unser kleiner Münsterländer Grisu

Bild
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

Benutzeravatar
4WD
LJ80-Techniker
Beiträge: 1224
Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 08:39
Wohnort: nördliche Region Hannover

Beitrag von 4WD » Dienstag 7. Dezember 2010, 21:41

Andy_s_LJ hat geschrieben:... Fenja wird nächstes Jahr ein Fohlen bekommen weil der Falco nicht artig war ...
Wers glaubt :roll:

Der Falco hat doch artig seinen Job gemacht :twisted:
Die Suse mit der Willys-Front (eine von 54) hat am 23.1.12 das H bekommen.

jwd
LJ80-Infiziert
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Beitrag von jwd » Dienstag 7. Dezember 2010, 21:48

Der Hippi sieht aber auch aus, als ob er nichts anbrennen läßt.... :mrgreen:

Gruß,
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.

Benutzeravatar
Schnäggli
Augenblickartig
Beiträge: 347
Registriert: Mittwoch 12. August 2009, 12:04
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnäggli » Dienstag 7. Dezember 2010, 21:50

ooh, hübscher falco!!! :daumen:
*****not all girls are made of sugar and spice & everything nice. some girls are made of adventure, fine beer, brains and no fear*****

Anita mit Frölein Ellie und Elsa

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy_s_LJ » Mittwoch 8. Dezember 2010, 20:25

So, hab hier mal ein Bild von der Vizslahündin meiner Nachbarin.

Der Hund heißt Maja

Bild
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

jwd
LJ80-Infiziert
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Beitrag von jwd » Mittwoch 8. Dezember 2010, 20:56

Na da schau her; so eine Hübsche! Die ist aber auch noch jung, gell?

Gruß,
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy_s_LJ » Donnerstag 9. Dezember 2010, 07:38

Ich bin mir gar nicht sicher, aber ich glaube sie ist noch keine 2 Jahre alt. Sie ist verschmust ohne Ende, aber sie ist auch echt hyperaktiv wie ein Kind mit ADS-Syndrom. Manchmal ist es nicht zum aushalten :(

Aber wenn sie Dich dann mit Ihrem "Hundeblick" anschaut........

Was will man da machen? Mann muß sie einfach liebhaben!!!! :D
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

hajo und elly
LJ80-Infiziert
Beiträge: 283
Registriert: Donnerstag 19. April 2007, 20:32
Wohnort: 61440 Oberursel im Taunus

meine sind....

Beitrag von hajo und elly » Montag 3. Januar 2011, 18:04

Bild
darf ich vorstellen; bienchen,labi-mix
Bild
und hier frl rottemayer(cindy) leonberger-mix
Bild
nochmal beide...
Bild
und ne katze gibts auch noch,tequilla
Tia! An gleich 2 Suzis hab ich jetzt schon mein Herz gehängt! oje-oje! lach!
H.H.H =HAJO HAT H-KENNZEICHEN

jwd
LJ80-Infiziert
Beiträge: 431
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 20:47
Wohnort: OWL

Beitrag von jwd » Montag 4. April 2011, 08:11

Bild


Unsere Motte fährt gern offen.
Jetzt muß ich mir noch ein geeignetes Rückhaltesystem einfallen lassen :mrgreen:

Gruß
Maik
Neben einem Hund ist ein Buch der beste Freund des Menschen. In einem Hund ist es zu dunkel zum lesen.

loui-lj80
6x-Poster
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 11. Januar 2012, 18:30
Wohnort: Rußdorf

Re: Haustiere der LJ Freunde

Beitrag von loui-lj80 » Mittwoch 11. Januar 2012, 20:41

ZWEI.....Tippolee u. Tobi.......Hallo alle zusammen bin Neu hier :drive:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bis sich das letzte Rad dreht

ChRi
Matschjule
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 17:55
Wohnort: Detmold

Re: Haustiere der LJ Freunde

Beitrag von ChRi » Freitag 7. September 2012, 12:52

Wir haben seit heute nen Kätzchen, die Mutter lag überfahren am Straßenrand,
Und da haben wir die kitte mitgeommen.
Name: Rakete

Bild

Troll
Rostlöser
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 18:28
Wohnort: 34323 Malsfeld

Re: Haustiere der LJ Freunde

Beitrag von Troll » Mittwoch 22. Juli 2015, 12:25

Mein treuer Begleiter. Namens Bandix ein 5 jähriger Bardino.
Wenn ich die Hosentasche aufmache sitzt er schon drin.
Bild

Bue
LJ80-Techniker
Beiträge: 782
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 19:06
Wohnort: 52457 Dürboslar, jeah

Re: Haustiere der LJ Freunde

Beitrag von Bue » Mittwoch 22. Juli 2015, 21:53

Bild
Wo alles steht, da fährt der Bü
"It is not a car, it is a state of mind"

Antworten