2. Gang spring bergab schon mal raus...

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

Antworten
Benutzeravatar
Schlammhopser
Matschlochsucher
Beiträge: 115
Registriert: Mittwoch 3. April 2013, 17:13
Wohnort: Nümbrecht

2. Gang spring bergab schon mal raus...

Beitrag von Schlammhopser » Mittwoch 27. September 2017, 08:50

Hallo zusammen,

bei meinem LJ springt hin und wieder der 2. Gang raus - und zwar nur, wenn er mit Motorbremse bergab fährt.
:drive:
Solange ich Gas gebe bzw. der Motor zieht passiert das nicht...
Jemand ne Idee, woran das liegen könnte?

Viele Grüße
Detlef
...der LJ mit den 4 Edelstahl - Eisbechern im Heckblech !!! :mrgreen:

Crossvalleyhopper
Matschlochsucher
Beiträge: 230
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 10:22
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: 2. Gang spring bergab schon mal raus...

Beitrag von Crossvalleyhopper » Mittwoch 27. September 2017, 13:33

Hallo Detlef!

Such mal nach "1. Gang springt raus" in der Forensuche. (oder nur: "Gang springt raus")
Hab zwar nix über den Grund gefunden, aber was zur Ursachensuche.

Viel Glück
Viele Grüße
Jochen
Ein LJ ölt nicht, er markiert nur sein Revier.

Benutzeravatar
FrankenLJ80
Matschlochsucher
Beiträge: 224
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 12:29
Wohnort: 97320 Sulzfeld am Main

Re: 2. Gang spring bergab schon mal raus...

Beitrag von FrankenLJ80 » Sonntag 5. November 2017, 08:47

Hallo,
Getriebe ausbauen zerlegen und die Federn für die Schaltgabeln überprüfen ggf erneuern.
Feder Nr. 1 hat eine Länge von 19,5mm , Verschleißgrenze 17mm.
Feder Nr. 2 17,5mm , 16mm
Mann kann auch versuchen die Federn etwas zu spreizen wenn sie halten , Bruchgefahr ist sehr hoch.
Gruß Bernd
Berge kein Problem,nur eine Frage der Zeit. H-Kennzeichen seit 01.05.2011

Antworten